Vorherige Info
zurück zur Info-Liste
Nächste info

19. 6. 2006

öbox auch für die Kärntner Wohnbauförderung

Mit Mitteln der Kärntner Wohnbauförderung wurden in den vergangenen 50 Jahren rund 115.000 Wohneinheiten errichtet. Im neu überarbeiteten Wohnbauförderungsgesetz wird bei der Vergabe dieser Mittel verstärktes Augenmerk auf die Ökologisierung im Neubau Wert gelegt.
 
Im Auftrag der Kärntner Landesregierung wird für die Umsetzung der energetischen und ökologischen Kriterien die "öbox Kärnten" erstellt. Damit schließt sich auch Kärnten an das österreichweit bewährte Konzept der öbox zur Abbildung von Kriterien und Produkten im Rahmen von Gebäudebewertungen an.
 
Noch im Juli soll die "öbox Kärnten" als unterstützendes Werkzeug für Planer, das umsetzende Baugewerbe, Hersteller und Händler sowie Bauherrn in Betrieb gehen.
 
 
 
Hier eine kleine Vorschau auf das geplante Erscheinungsbild der öbox Kärtnen:
baubook kärntenSeite drucken
Seite weiterempfehlen