weber.cal 173 Kalkleichtputz
Link zu dieser Seite:
https://www.baubook.at/m/PHP/Info.php?SI=2142696330&SW=15

Hersteller
Saint-Gobain Austria GmbH (weber)
A-8990 Bad Aussee
Österreich
 
Beschreibung
Produktgruppen: Kalkzementputze (innen), Leichtputze mit sonstigem Zuschlag
Produktbeschreibung: - Für hochwärmedämmende Mauerwerke
- Für innen und außen
- Verarbeitung von Hand und mit Maschine

weber.cal 173 ist ein mineralischer Kalkleichtputz für innen und außen. Er ist besonders geeignet für hochwärmedämmendes Mauerwerk mit niedriger Festigkeit, z.B. Leichthochlochziegel oder Porenbeton. Aufgrund seines reduzierten E-Moduls und der Faserverstärkung bietet weber.cal 173 ein hohes Maß an Risssicherheit. Auf weber.cal 173 können alle mineralischen und organischen Oberputze von weber broutin sowie Fliesen aufgebracht werden. Im Innenbereich ist weber.cal 173 auch als Einlagenputz mit anschließendem lösungsmittelfreien Anstrich zu verwenden.
Produktbilder:
Richtwert: Normalputzmörtel GP Kalk (1300 kg/m³)
 
Technische Eigenschaften
Abmessungen
Dicke: Minimum: 0,5 cm
Maximum: 2,0 cm
 
Bauphysikalische Kennwerte
Gebrauchstauglichkeit
Brennbarkeitsklasse: keine Angabe
 
Verarbeitungseigenschaften
Verarbeitung (Beschreibung): keine Angabe
 
Ökologische Kennwerte
Hintergrunddatenbank Ecoinvent A1
A1-A3 Herstellungsphase
Indikator
Richtwert Einheit
Kernindikatoren für die Umweltwirkung
GWP-fossil Globales Erwärmungspotenzial - fossil 0,177 kg CO2 Äq./kg
GWP-biogenic Globales Erwärmungspotenzial - biogen -0,00200 kg CO2 Äq./kg
GWP-total Globales Erwärmungspotenzial - total 0,175 kg CO2 Äq./kg
ODP Abbaupotenzial der stratosphärischen Ozonschicht 1,49·10-8 kg CFC-11 Äq./kg
AP Versauerungspotenzial von Boden und Wasser 0,000493 kg SO2 Äq./kg
EP Eutrophierungspotenzial 0,000204 kg PO43- Äq./kg
POCP Bildungspotenzial für troposphärisches Ozon 6,43·10-5 kg C2H4 Äq./kg
Indikatoren zur Beschreibung des Ressourceneinsatzes
PERE Erneuerbare Primärenergie - als Energieträger 0,324 MJ/kg
PERM Erneuerbare Primärenergie - als Rohstoff 0,00 MJ/kg
PERT Erneuerbare Primärenergie - total 0,324 MJ/kg
PENRE Nicht erneuerbare Primärenergie - als Energieträger 2,08 MJ/kg
PENRM Nicht erneuerbare Primärenergie - als Rohstoff 0,00 MJ/kg
PENRT Nicht erneuerbare Primärenergie - total 2,08 MJ/kg
Quelle: IBO-Richtwerte 2020, ab 17.2.2023
 
 
Ökologische Eigenschaften
Rohstoffgewinnung
Rohstoffherkunft: keine Angabe
 
Servicebereich
CE-Kennzeichnung
CE-Kennzeichnung: keine Angabe
 
Download
Sicherheitsdatenblatt: nicht vorhanden
Dokumente:
 
Händler
MBA - DÄMMSTOFFE GmbH
A-6850 Dornbirn
Österreich
 
baubook Deklaration
Gelistet seit: 13. 8. 2007
baubook-Produktindex: 3737 ac
 
baubook kärntenSeite drucken
Seite weiterempfehlen