codex AX 10 | Flüssigabdichtung
Link zu dieser Seite:
https://www.baubook.at/m/PHP/Info.php?SI=2142701217&SW=15

Hersteller
codex GmbH & Co. KG
D-89079 Ulm
Deutschland
 
Beschreibung
Produktgruppen: Feuchtigkeitssperren (Boden), Grundierungen (Boden)
Beschreibung des Einsatzbereiches: Sehr emissionsarme, gebrauchsfertige, hochelastische Dispersionsabdichtung zum Schutz von feuchte- und nassbelasteten Bauteilen gegen nicht drückendes Wasser, vor dem Verlegen von keramischen Fliesen und Platten, Natur- und Betonwerksteinen an Wand- und Bodenflächen im Innenbereich.
Für die Beanspruchungsklasse A in bauaufsichtlich geregelten Bereichen (Wandflächen), mit allgemeinem bauaufsichtlichem Prüfzeugnis (abP) entsprechend den Prüfgrundsätzen für flüssig zu verarbeitende Abdichtungsstoffe im Verbund mit Fliesen- und Plattenbelägen.
Für die Beanspruchungsklasse A0 (Wand- und Bodenflächen) entsprechend dem ZDB Merkblatt „Verbundabdichtung“.
Geeignet für Wassereinwirkungsklassen W0-I, W1-I, W2-I (Wand) nach DIN 18534.

Geeignet für:
- Duschen, Bäder, Toiletten
- Wohn- und Gewerbebereich
- Altenheime und Hotels
- Räume mit haushaltsüblicher Nutzung

Geeignet auf:
- Beton, Mauerwerk, Porenbeton
- Kalkzement-, Zement- und Gipsputz
- Gipskarton-, Gipsfaser- und Trockenbauplatten
- Fliesenträgerelementen
- Fußbodenheizungen
Produktbeschreibung: codex AX 10 ist eine gebrauchsfertige, leicht zu verarbeitende Flüssigabdichtung zur sicheren Herstellung von Verbundabdichtungen. Aufgrund der pastösen Konsistenz geeignet zum Spachteln, Streichen und Rollen. In 2 Farbeneinstellungen zur optischen Unterscheidung der beiden Auftragsschichten. Rascher Baufortschritt durch schnelle Trocknung. codex AX 10 ergibt eine hochelastische Flächenabdichtung zur Aufnahme von Fliesen- und Natursteinbelägen.

Eigenschaften:
- Gebrauchsfertig
- Roll- und spachtelfähig
- Schnell trocknend
- In 2 Farben zur einfachen Schichtenkontrolle
- Flexibel und rissüberbrückend
- Wasserdicht
- Mit allgemeinem bauaufsichtlichem Prüfzeugnis
- GISCODE D 1 / Lösemittelfrei
- EMICODE EC 1 Plus / Sehr emissionsarm

Weitere Informationen unter www.codex-x.de oder wenden Sie sich direkt per E-Mail an uns unter info@codex-x.de.
Produktbilder:
Einsatzstoffe: Mineralische Füllstoffe, wässrige Polymerdispersion, Wasser, Additive
Richtwert: Dispersionkleber lösemittelarm (<5%)
 
Technische Eigenschaften
Bauphysikalische Kennwerte
ρ Rohdichte: keine Angabekg/m³
c Wärmespeicherkapazität: keine AngabeJ/(kg·K)
 
Verarbeitungseigenschaften
Verarbeitung (Beschreibung): Siehe technisches Merkblatt.
 
Ökologische Kennwerte
Hintergrunddatenbank Ecoinvent A1
A1-A3 Herstellungsphase
Indikator
Richtwert Einheit
Kernindikatoren für die Umweltwirkung
GWP-fossil Globales Erwärmungspotenzial - fossil 1,29 kg CO2 Äq./kg
GWP-biogenic Globales Erwärmungspotenzial - biogen 0,00 kg CO2 Äq./kg
GWP-total Globales Erwärmungspotenzial - total 1,29 kg CO2 Äq./kg
ODP Abbaupotenzial der stratosphärischen Ozonschicht 1,63·10-7 kg CFC-11 Äq./kg
AP Versauerungspotenzial von Boden und Wasser 0,00528 kg SO2 Äq./kg
EP Eutrophierungspotenzial 0,00248 kg PO43- Äq./kg
POCP Bildungspotenzial für troposphärisches Ozon 0,000837 kg C2H4 Äq./kg
Indikatoren zur Beschreibung des Ressourceneinsatzes
PERE Erneuerbare Primärenergie - als Energieträger 0,741 MJ/kg
PERM Erneuerbare Primärenergie - als Rohstoff 0,00 MJ/kg
PERT Erneuerbare Primärenergie - total 0,741 MJ/kg
PENRE Nicht erneuerbare Primärenergie - als Energieträger 24,2 MJ/kg
PENRM Nicht erneuerbare Primärenergie - als Rohstoff 7,68 MJ/kg
PENRT Nicht erneuerbare Primärenergie - total 31,8 MJ/kg
Quelle: IBO-Richtwerte 2020, ab 17.2.2023
 
 
Ökologische Eigenschaften
Inhaltsstoffe
SVHC (besonders besorgniserregende Stoffe): Das verkaufsfertige Endprodukt enthält keinen besonders besorgniserregenden Stoff (SVHC) der Kandidatenliste
VOC (g/l): keine Angabeg/l
Halogenorganische Verbindungen: keine AngabeGew%
 
Servicebereich
CE-Kennzeichnung
CE-Kennzeichnung: keine Angabe
CE-Leistungserklärung:
Ausgestellt am 23. 11. 2018
 
Umweltzeichen - Labels - Gütesiegel
EMICODE EC 1<sup>PLUS</sup>
PDF (528 KB)
Ausgestellt am 22. 10. 2019
Gültig bis Oktober 2024
 
H- und P-Sätze, Warnhinweise, Gefährdungsklassen
Sonstige Warnhinweise: EUH208 Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
 
GISCODE
GISCODE für Verlegewerkstoffe:
D1 Lösemittelfreie Dispersions-Verlegewerkstoffe
 
Download
Technisches Merkblatt:
Ausgestellt am 1. 1. 2021
Sicherheitsdatenblatt:
AX10DE_.pdf (326 KB)
Ausgestellt am 29. 8. 2022
 
baubook Deklaration
Gelistet seit: 14. 4. 2009
Geändert: 3. 5. 2023
baubook-Produktindex: 6621 ag
 
baubook kärntenSeite drucken
Seite weiterempfehlen