ROCKWOOL Flexirock
Link zu dieser Seite:
https://www.baubook.at/m/PHP/Info.php?SI=2142717908&SW=2

Hersteller
ROCKWOOL
A-1120 Wien
Österreich
 
Beschreibung
Produktgruppen: Steinwolle-Dämmplatten
Einsatzbereich (Dämmstoffe):
Aufzählungspunkt Zwischen Tragkonstruktion
Beschreibung des Einsatzbereiches: Das besondere Einbauverhalten macht die Flexirock zum idealen Produkt für den Holzrahmenbau. Sie ist einsetzbar in den Gefachen der Außen- und Innenwände sowie im Schrägdach.
Produktbeschreibung: Steinwolle-Dämmplatte mit elastischer, einseitiger Komprimierungszone für die Dämmung zwischen den Sparren. Flexirock – passt sich beim Einbau an.
Einsatzstoffe: Die Haupteinsatzstoffe aller ROCKWOOL Dämmstoffe sind die natürlich vorkommenden Gesteine
Diabas und Basalt (27-50 Masse-%) sowie zementgebundene Formsteine (50-73 Masse-%). Hinzu
kommen bis zu 3,5 % Bindemittel (harnstoffmodifiziertes Phenol-Formaldehyd-Harz mit Glukose) sowie max. 0,2 % Mineralöl und max. 0,1 % Haftvermittler.
Nachwachsende Rohstoffe ("Nawaro"): 1Gew%
Mineralische Rohstoffe (außer Metalle): 96Gew%
Fossile Rohstoffe: 3Gew%
Recyclinganteil: 24,7Gew%
Bitumen: 0Gew%
Richtwert: Steinwolle MW(SW)-W (30 kg/m³)
 
Zertifizierungs-, Ausschreibungs- und Förderkriterien
Keine Kriterien relevant!
 
Technische Eigenschaften
Verwendungsarten laut ÖNORM B 6000 (MW): MW-W: gebundene Mineralwolle, nicht druckbelastbar, für die Wärmedämmung von Wänden, Decken oder Dächern

Abmessungen
Dicke: 12 cm
14 cm
16 cm
18 cm
20 cm
22 cm
24 cm
Abmessungen (Beschreibung): Länge : 100 cm
Breite : 57,5 cm, 60 cm, 65 cm, 70 cm, 75 cm, 80 cm, 85 cm, 90 cm
Weitere Abemssungen auf Anfrage
 
Bauphysikalische Kennwerte
Gebrauchstauglichkeit
 
Verarbeitungseigenschaften
Verarbeitung (Beschreibung): siehe ROCKWOOL Datenblatt
 
Ökologische Kennwerte
Hintergrunddatenbank Ecoinvent A1
A1-A3 Herstellungsphase
Indikator
Wert Einheit
Kernindikatoren für die Umweltwirkung
GWP-fossil Globales Erwärmungspotenzial - fossil 1,23 kg CO2 Äq./kg
GWP-biogenic Globales Erwärmungspotenzial - biogen -0,0170 kg CO2 Äq./kg
GWP-total Globales Erwärmungspotenzial - total 1,21 kg CO2 Äq./kg
ODP Abbaupotenzial der stratosphärischen Ozonschicht 6,94·10-8 kg CFC-11 Äq./kg
AP Versauerungspotenzial von Boden und Wasser 0,00696 kg SO2 Äq./kg
EP Eutrophierungspotenzial 0,00200 kg PO43- Äq./kg
POCP Bildungspotenzial für troposphärisches Ozon 0,000486 kg C2H4 Äq./kg
Indikatoren zur Beschreibung des Ressourceneinsatzes
PERE Erneuerbare Primärenergie - als Energieträger 0,760 MJ/kg
PERM Erneuerbare Primärenergie - als Rohstoff 0,750 MJ/kg
PERT Erneuerbare Primärenergie - total 1,51 MJ/kg
PENRE Nicht erneuerbare Primärenergie - als Energieträger 8,90 MJ/kg
PENRM Nicht erneuerbare Primärenergie - als Rohstoff 1,21 MJ/kg
PENRT Nicht erneuerbare Primärenergie - total 10,1 MJ/kg

Umweltproduktdeklaration (EPD) - ecoinvent A1:
Gültig bis 26. 8. 2023
 
Hintergrunddatenbank GaBi A1
Umweltproduktdeklaration (EPD) - Gabi A1:
Gültig bis 26. 8. 2023
 
 
Ökologische Eigenschaften
Inhaltsstoffe
SVHC (besonders besorgniserregende Stoffe): Das verkaufsfertige Endprodukt enthält keinen besonders besorgniserregenden Stoff (SVHC) der Kandidatenliste
Halogenorganische Verbindungen: 0Gew%
 
Rohstoffgewinnung
Rohstoffherkunft: keine Angabe
 
Servicebereich
CE-Kennzeichnung
CE-Kennzeichnung: ja
CE-Leistungserklärung:
Ausgestellt am 1. 4. 2017
 
Download
Sicherheitsdatenblatt: nicht vorhanden
 
Händler
A. Pümpel GmbH & Co. KG.
A-6800 Feldkirch
Österreich
MBA - DÄMMSTOFFE GmbH
A-6850 Dornbirn
Österreich
Tschabrun Hermann GmbH
A-6830 Rankweil
Österreich
 
baubook Deklaration
Gelistet seit: 23. 9. 2014
Geändert: 18. 3. 2020
baubook-Produktindex: 797 dc
 
baubook vorarlberg