ROCKWOOL Laibungsplatte Coverrock LB
Link zu dieser Seite:
https://www.baubook.at/m/PHP/Info.php?SI=2142720501&SW=10

Hersteller
ROCKWOOL
A-1120 Wien
Österreich
 
Beschreibung
Produktgruppen: Steinwolle-Dämmplatten
Beschreibung des Einsatzbereiches: Wärme-, Schall- und vorbeugender Brandschutz im Alt- und Neubaubereich durch die Anwendung in einem Wärmedämm-Verbundsystem an Außenwänden. Speziell für die Dämmung von Fensterlaibungen geeignet.
Produktbeschreibung: Nichtbrennbare Steinwolle-Putzträgerplatte für mineralische Wärmedämm-Verbundsysteme. Speziell für die Dämmung von Fensterlaibungen geeignet. Verarbeitungsfreundlich durch handliches Format und geringes Gewicht.
Einsatzstoffe: Die Haupteinsatzstoffe aller ROCKWOOL Dämmstoffe sind die natürlich vorkommenden Gesteine
Diabas und Basalt (27-50 Masse-%) sowie zementgebundene Formsteine (50-73 Masse-%). Hinzu
kommen bis zu 3,5 % Bindemittel (harnstoffmodifiziertes Phenol-Formaldehyd-Harz mit Glukose) sowie max. 0,2 % Mineralöl und max. 0,1 % Haftvermittler.
Nachwachsende Rohstoffe ("Nawaro"): 1Gew%
Mineralische Rohstoffe (außer Metalle): 96Gew%
Fossile Rohstoffe: 3Gew%
Recyclinganteil: 24,7Gew%
Bitumen: 0Gew%
Richtwert: Steinwolle MW(SW)-PT 10 (120 kg/m³)
 
Zertifizierungs-, Ausschreibungs- und Förderkriterien
Eigenheimförderung 2014-2018

Das Kriterium ist relevant, die Erfüllung des Kriteriums ist aber nicht nachgewiesen.
 
Technische Eigenschaften
Verwendungsarten laut ÖNORM B 6000 (MW): keine Angabe

Abmessungen
Format l x b: 1.200 mm x 400 mm
Dicke: 2 cm
3 cm
4 cm
5 cm
 
Bauphysikalische Kennwerte
Gebrauchstauglichkeit
 
Verarbeitungseigenschaften
Verarbeitung (Beschreibung): Die Coverrock II 034 Austria ermöglicht durch die beidseitige Beschichtung (Markierung beachten) eine einfachere Verarbeitung beim Auftrag der Spachtelmasse bzw. des Klebemörtels. Bitte die Verarbeitungsrichtlinien des Systemherstellers beachten.
Die Dämmplatten werden mit Klebemörtel auf das zu dämmende Bauteil geklebt. Nach Abtrocknen des Klebers werden die Dämmplatten zusätzlich gedübelt.
 
Ökologische Kennwerte
Hintergrunddatenbank Ecoinvent A1
A1-A3 Herstellungsphase
Indikator
Wert Einheit
Kernindikatoren für die Umweltwirkung
GWP-fossil Globales Erwärmungspotenzial - fossil 1,23 kg CO2 Äq./kg
GWP-biogenic Globales Erwärmungspotenzial - biogen -0,0170 kg CO2 Äq./kg
GWP-total Globales Erwärmungspotenzial - total 1,21 kg CO2 Äq./kg
ODP Abbaupotenzial der stratosphärischen Ozonschicht 6,94·10-8 kg CFC-11 Äq./kg
AP Versauerungspotenzial von Boden und Wasser 0,00696 kg SO2 Äq./kg
EP Eutrophierungspotenzial 0,00200 kg PO43- Äq./kg
POCP Bildungspotenzial für troposphärisches Ozon 0,000486 kg C2H4 Äq./kg
Indikatoren zur Beschreibung des Ressourceneinsatzes
PERE Erneuerbare Primärenergie - als Energieträger 0,760 MJ/kg
PERM Erneuerbare Primärenergie - als Rohstoff 0,750 MJ/kg
PERT Erneuerbare Primärenergie - total 1,51 MJ/kg
PENRE Nicht erneuerbare Primärenergie - als Energieträger 8,90 MJ/kg
PENRM Nicht erneuerbare Primärenergie - als Rohstoff 1,21 MJ/kg
PENRT Nicht erneuerbare Primärenergie - total 10,1 MJ/kg

Umweltproduktdeklaration (EPD) - ecoinvent A1:
Gültig bis 26. 8. 2023
 
Hintergrunddatenbank GaBi A1
Umweltproduktdeklaration (EPD) - Gabi A1:
Gültig bis 26. 8. 2023
 
 
Ökologische Eigenschaften
Inhaltsstoffe
SVHC (besonders besorgniserregende Stoffe): Das verkaufsfertige Endprodukt enthält keinen besonders besorgniserregenden Stoff (SVHC) der Kandidatenliste
Halogenorganische Verbindungen: 0Gew%
 
Rohstoffgewinnung
Rohstoffherkunft: keine Angabe
 
Servicebereich
CE-Kennzeichnung
CE-Kennzeichnung: ja
 
Download
Sicherheitsdatenblatt: nicht vorhanden
 
Händler
A. Pümpel GmbH & Co. KG.
A-6800 Feldkirch
Österreich
MBA - DÄMMSTOFFE GmbH
A-6850 Dornbirn
Österreich
Tschabrun Hermann GmbH
A-6830 Rankweil
Österreich
 
baubook Deklaration
Gelistet seit: 1. 12. 2015
Geändert: 12. 6. 2020
baubook-Produktindex: 797 et
 
baubook niederösterreich