HIRSCH EPS-S
Link zu dieser Seite:
https://www.baubook.at/m/PHP/Info.php?SI=2142731762&SW=15

Hersteller
Hirsch Porozell GmbH
A-9555 Glanegg
Österreich
 
Beschreibung
Produktgruppen: EPS-Automatenplatten
Einsatzbereich (Dämmstoffe):
Aufzählungspunkt Sockeldämmung
Aufzählungspunkt Vorgehängte Fassade
Aufzählungspunkt Wärmedämmverbundsystem
Aufzählungspunkt in Schalung eingelegt, zB Wärmebrücken
Aufzählungspunkt Zweischaliges Mauerwerk
Aufzählungspunkt Unter Plattenverkleidung
Aufzählungspunkt Unter Verputz
Aufzählungspunkt unter Tragkonstruktion (innenseitig)
Aufzählungspunkt Zwischen Tragkonstruktion
Aufzählungspunkt Kaltdach
Aufzählungspunkt Warmdach
Aufzählungspunkt Oberste GD, begehbar
Aufzählungspunkt Oberste GD, zwischen Tragkonstruktion
Aufzählungspunkt abgehängte Decke
Beschreibung des Einsatzbereiches: Sockeldämmung (Vollwärmeschutz) für Wärmedämmverbundsystem (WDVS) bei höheren Anforderungen an die Wasseraufnahme, geeignet bis maximal 85cm unter Geländekante
Produktbeschreibung: Formteilgeschäumte Sockeldämmplatte aus expandiertem Polystyrolhartschaumstoff mit integrierter Oberflächenschlitzung ab 10 cm Stärke für einen effektiven Spannungsabbau und verbesserter Putzhaftung durch eine aufgeraute Oberfläche
Produktbilder:
Infrarottrübungsmittel: keine Angabe
Richtwert: EPS-P (30 kg/m³) - HBCD-frei
 
Technische Eigenschaften
Verwendungsarten laut ÖNORM B 6000 (EPS):
EPS-S: Expandierter Polystyrol-Partikelschaumstoff, feuchtigkeitsbelastbar, einzelgeschäumte Platte mit glatter und/oder geprägter Oberfläche („Automatenplatte“) mit glatten Kanten, mit einer Druckfestigkeit von = 120 kPa für die Wärmedämmung, zB im Sockelbereich

Abmessungen
Format l x b: 500 mm x 1.000 mm
Dicke: 5 cm
6 cm
7 cm
8 cm
9 cm
10 cm
12 cm
14 cm
16 cm
18 cm
20 cm
22 cm
24 cm
26 cm
28 cm
30 cm
 
Bauphysikalische Kennwerte
Gebrauchstauglichkeit
 
Verarbeitungseigenschaften
Verarbeitung (Beschreibung): keine Angabe
 
Ökologische Kennwerte
Hintergrunddatenbank Ecoinvent A1
A1-A3 Herstellungsphase
Indikator
Richtwert Einheit
Kernindikatoren für die Umweltwirkung
GWP-fossil Globales Erwärmungspotenzial - fossil 4,21 kg CO2 Äq./kg
GWP-biogenic Globales Erwärmungspotenzial - biogen 0,00 kg CO2 Äq./kg
GWP-total Globales Erwärmungspotenzial - total 4,21 kg CO2 Äq./kg
ODP Abbaupotenzial der stratosphärischen Ozonschicht 1,32·10-7 kg CFC-11 Äq./kg
AP Versauerungspotenzial von Boden und Wasser 0,0149 kg SO2 Äq./kg
EP Eutrophierungspotenzial 0,00261 kg PO43- Äq./kg
POCP Bildungspotenzial für troposphärisches Ozon 0,00914 kg C2H4 Äq./kg
Indikatoren zur Beschreibung des Ressourceneinsatzes
PERE Erneuerbare Primärenergie - als Energieträger 0,959 MJ/kg
PERM Erneuerbare Primärenergie - als Rohstoff 0,00 MJ/kg
PERT Erneuerbare Primärenergie - total 0,959 MJ/kg
PENRE Nicht erneuerbare Primärenergie - als Energieträger 58,9 MJ/kg
PENRM Nicht erneuerbare Primärenergie - als Rohstoff 40,0 MJ/kg
PENRT Nicht erneuerbare Primärenergie - total 98,9 MJ/kg
Quelle: IBO-Richtwerte 2020, ab 17.2.2023
 
 
Ökologische Eigenschaften
Inhaltsstoffe
Halogenorganische Verbindungen: keine AngabeGew%
 
Rohstoffgewinnung
Rohstoffherkunft: keine Angabe
 
Servicebereich
CE-Kennzeichnung
CE-Kennzeichnung: ja
CE-Leistungserklärung:
Ausgestellt am 11. 2. 2019
 
Download
Sicherheitsdatenblatt: nicht vorhanden
 
baubook Deklaration
Gelistet seit: 15. 3. 2019
baubook-Produktindex: 10373 ak
 
baubook kärntenSeite drucken
Seite weiterempfehlen