Austroflex FIRE FLOC
Link zu dieser Seite:
https://www.baubook.at/m/PHP/Info.php?SI=2142732599&SW=15

Hersteller
Armacell Austria GmbH
A-9585 Gödersdorf
Österreich
 
Beschreibung
Produktgruppen: Dämmstoffe für Verteilsysteme, Steinwolle (lose)
Einsatzbereich (Dämmstoffe):
Aufzählungspunkt Vorgehängte Fassade
Aufzählungspunkt in Schalung eingelegt, zB Wärmebrücken
Aufzählungspunkt Zweischaliges Mauerwerk
Aufzählungspunkt Zwischen Tragkonstruktion
Aufzählungspunkt Kaltdach
Aufzählungspunkt Umkehrdach
Aufzählungspunkt Warmdach
Aufzählungspunkt Unterhalb der Bodenplatte
Aufzählungspunkt Unterhalb der Kellerdecke
Aufzählungspunkt Oberste GD, zwischen Tragkonstruktion
Aufzählungspunkt abgehängte Decke
Beschreibung des Einsatzbereiches: Loses Steinwoll-Granulat zur lückenlosen, kostengünstigen Wärme- und Schalldämmung in Hohlräumen wie Dachhohlräumen, Zwischendecken, zweischaligem Mauerwerk, industriell vorgefertigten Fertigbauteilen, Außen- und Trennwänden, Holzriegelkonstruktionen, Fachwerkwänden, etc.
Produktbeschreibung: Granulat aus zermahlener Steinwolle.
AS-Qualität nach AGI Q132
Wasserabweisend, geruchsneutral, beständig gegen Alterung Fäulnis, Schimmelbildung und Ungezieferbefall.
Biolöslichkeit entspricht aktuellen europäischen Verordnungen

Wärmeleitfähigkeit: 0,039W/mK nach DIN EN 12667
Die tatsächliche Wärmeleitfähigkeit richtet sich nach der Schüttdichte.
Brandklasse: A1 (nicht brennbar)
Schmelzpunkt der Steinwolle: >1000°C
Schüttdichte: 75 bis 130 kg/m³
Produktbilder:
Einsatzstoffe: Mineralischer Grundstoff mit Kunstharz als Bindemittel
Nachwachsende Rohstoffe ("Nawaro"): 0Gew%
Mineralische Rohstoffe (außer Metalle): 97Gew%
Fossile Rohstoffe: 3Gew%
Recyclinganteil: 0Gew%
Richtwert: Steinwolle MW(SW) Einblasdämmung vertikal (100 kg/m³)
 
Technische Eigenschaften
Verwendungsarten laut ÖNORM B 6000 (MW): MW-W: gebundene Mineralwolle, nicht druckbelastbar, für die Wärmedämmung von Wänden, Decken oder Dächern

Abmessungen
Dicke: 0 cm
Abmessungen (Beschreibung): 15 kg / Stk
 
Bauphysikalische Kennwerte
Gebrauchstauglichkeit
Brennbarkeitsklasse:
A1
Rauchentwicklung:
s1 = keine/kaum Rauchentwicklung
Brennendes Abtropfen:
d0 = kein Abtropfen / Abfallen
 
Verarbeitungseigenschaften
Verarbeitung (Beschreibung): Die Lieferung des Steinwoll-Granulats erfolgt in Säcken à 15kg.
Das Granulat wird mithilfe einer Einblasmaschine verarbeitet. Dadurch kann es auf eine Länge von bis zu 100m und in eine Höhe von bis zu 50m verarbeitet werden, der händische Materialtransport entfällt.
Durch das Einblasen können auch schwer zugängliche Hohlräume optimal gedämmt werden.
Alternativ kann das Steinwoll-Granulat auch geschüttet werden.
 
Ökologische Kennwerte
Hintergrunddatenbank Ecoinvent A1
A1-A3 Herstellungsphase
Indikator
Richtwert Einheit
Kernindikatoren für die Umweltwirkung
GWP-fossil Globales Erwärmungspotenzial - fossil 1,74 kg CO2 Äq./kg
GWP-biogenic Globales Erwärmungspotenzial - biogen 0,00 kg CO2 Äq./kg
GWP-total Globales Erwärmungspotenzial - total 1,74 kg CO2 Äq./kg
ODP Abbaupotenzial der stratosphärischen Ozonschicht 7,01·10-8 kg CFC-11 Äq./kg
AP Versauerungspotenzial von Boden und Wasser 0,0118 kg SO2 Äq./kg
EP Eutrophierungspotenzial 0,00311 kg PO43- Äq./kg
POCP Bildungspotenzial für troposphärisches Ozon 0,00506 kg C2H4 Äq./kg
Indikatoren zur Beschreibung des Ressourceneinsatzes
PERE Erneuerbare Primärenergie - als Energieträger 0,785 MJ/kg
PERM Erneuerbare Primärenergie - als Rohstoff 0,00 MJ/kg
PERT Erneuerbare Primärenergie - total 0,785 MJ/kg
PENRE Nicht erneuerbare Primärenergie - als Energieträger 21,3 MJ/kg
PENRM Nicht erneuerbare Primärenergie - als Rohstoff 0,00 MJ/kg
PENRT Nicht erneuerbare Primärenergie - total 21,3 MJ/kg
Quelle: IBO-Richtwerte 2020, ab 17.2.2023
 
 
Ökologische Eigenschaften
Inhaltsstoffe
SVHC (besonders besorgniserregende Stoffe): Das verkaufsfertige Endprodukt enthält keinen besonders besorgniserregenden Stoff (SVHC) der Kandidatenliste
Verwendete Dämmstoffe frei von (H)FKW und (H)FCKW:
Die eingesetzten Dämmstoffe enthalten keine (H)FKW oder (H)FCKW mit einem GWP > 300
Halogenorganische Verbindungen: 0Gew%
 
Rohstoffgewinnung
Rohstoffherkunft: Tagebau Österreich, Slowenien
 
Servicebereich
CE-Kennzeichnung
CE-Kennzeichnung: ja
CE-Konformitätszertifikat:
Prüfanstalt/Aussteller: MPA Nordrhein-Westfalen
CE-Leistungserklärung:
Ausgestellt am 25. 10. 2013
 
Download
Technisches Merkblatt:
Ausgestellt am 13. 3. 2012
Sicherheitsdatenblatt: nicht vorhanden
Dokumente:
 
baubook Deklaration
Gelistet seit: 26. 1. 2022
baubook-Produktindex: 9340 bi
 
baubook kärntenSeite drucken
Seite weiterempfehlen