greenteQ Folie Plena Top

Hersteller
VBH Deutschland GmbH
D-70825 Korntal-Münchingen
Deutschland
 
Beschreibung
Produktgruppen: Dichtbänder und Wärmebrückenunterbrecher
Beschreibung des Einsatzbereiches: greenteQ Folie Plena Top mit sehr hoher Klebkraft und 900 Pa Schlagregendichtheit für die innere und äußere Abdichtung von Fenster- und Fassadenfugen.
Produktbeschreibung: Die greenteQ Folie Plena besteht aus einer feuchteregulierenden Spezialfolie mit einem variablen sd-Wert. Dadurch ist ganzjährig eine hohe Austrocknungswirkung in der Fuge sichergestellt. Der selbstklebende Befestigungsstreifen ermöglicht einen sehr einfachen, komplett verdeckten Einbau des überputzbaren Folienbandes. Für eine einfachere Montage ist der breitlächig selbstklebende Befestigungsstreifen bei 25 mm perforiert. Der wechselseitige Blendrahmenkleber bindet erst nach ca. 4 Minuten vollständig ab, um die Folie am Blendrahmen korrigieren zu können.
- eine Folie für die innere und äußere Abdichtung: keine Verwechslungsgefahr
- spezielle Vliesoberfläche mit guter Eignung zum Überputzen / Überstreichen
- geeignet für Sanierung und Neubau auf verschiedenen Fensterrahmen
- Einbauvarianten: einseitig oder wechselseitig
- entspricht den Anforderungen der EnEV an die Luftdichtheit der Gebäudehülle
- hohe Putzhaftung
- kein Folienkleber mehr notwendig
- auch bei schwierigen Untergründen in der Regel ohne Primer einsetzbar. Wir empfehlen auf jeden Untergrund einen Haft- und Verträglichkeitstest. Einige Untergründe müssen mit Primer vorbehandelt werden.
Richtwert: keine Angabe
 
Zertifizierungs-, Ausschreibungs- und Förderkriterien
Keine Kriterien relevant!
 
Technische Eigenschaften
Bauphysikalische Kennwerte
 
Verarbeitungseigenschaften
Verarbeitung (Beschreibung): keine Angabe
 
Ökologische Eigenschaften
Bauökologische Kennwerte
A1-A3 HerstellungsphaseTats. WertRichtw.
PERE Erneuerbare Primärenergie, als Energieträger keine Angabe keine Angabe MJ/kg
PERM Erneuerbare Primärenergie, als Rohstoff keine Angabe keine Angabe MJ/kg
PERT Erneuerbare Primärenergie, total keine Angabe keine Angabe MJ/kg
PENRE Nicht erneuerbare Primärenergie, als Energieträger keine Angabe keine Angabe MJ/kg
PENRM Nicht erneuerbare Primärenergie, als Rohstoff keine Angabe keine Angabe MJ/kg
PENRT Nicht erneuerbare Primärenergie, total keine Angabe keine Angabe MJ/kg
GWP-fossil Globales Erwärmungspotential, fossil keine Angabe keine Angabe kg CO2 Äq./kg
GWP-biogenic Globales Erwärmungspotential, biogen keine Angabe keine Angabe kg CO2 Äq./kg
GWP-total Globales Erwärmungspotential, total keine Angabe keine Angabe kg CO2 Äq./kg
AP Versauerungspotenzial von Boden und Wasser keine Angabe keine Angabe kg SO2 Äq./kg
EP Eutrophierungspotenzial keine Angabe keine Angabe kg PO43-/kg
POCP Bildungspotenzial für troposphärisches Ozon keine Angabe keine Angabe kg C2H4/kg
ODP Abbaupotenzial der stratosphärischen Ozonschicht keine Angabe keine Angabe kg CFC-11/kg
Weitere Lebensphasen anzeigen
 
 
 
 
Servicebereich
Download
Technisches Merkblatt:
Ausgestellt am 1. 7. 2019
Sicherheitsdatenblatt: nicht vorhanden
Allgemeine Bauaufsichtliche Zulassung:
Gültig bis 28. 2. 2021
Zulassungsnummer: P-NDS04-1261
Sonstige Nachweise: Prüfung Wasserdampfdurchlässigkeit (2,72 MB)
 
 
baubook Deklaration
Gelistet seit: 18. 6. 2020
baubook-Produktindex: 10425 aj
Aktuell: neu im baubook
 
baubook vorarlbergSeite drucken
Seite weiterempfehlen
Link zu dieser Seite:
http://www.baubook.at/m/PHP/Info.php?SI=2142733395&SW=2