Naturefloor Typ 1
Link zu dieser Seite:
http://www.baubook.at/m/PHP/Info.php?SI=2142733569&SW=16

Hersteller
OES GMBH
A-4910 Ried im Innkreis
Österreich
 
Beschreibung
Produktgruppen: Holzspäne (lose), Sägemehl
Einsatzbereich (Dämmstoffe):
Aufzählungspunkt Leichtelement
Aufzählungspunkt Leichtelement
Aufzählungspunkt Schalldämmung
Aufzählungspunkt Oberhalb der Bodenplatte
Aufzählungspunkt Oberhalb der Kellerdecke
Aufzählungspunkt Oberste GD, zwischen Tragkonstruktion
Aufzählungspunkt Trittschalldämmung unter Estrich
Aufzählungspunkt Trittschalldämmung unter Polsterholz
Beschreibung des Einsatzbereiches: Das Dämmprodukt wird als belastbarer Wärme- und/oder Trittschalldämmstoff in Decken und Bodenkonstruktionen verwendet.
Produktbeschreibung: Die Schütt-Dämmung besteht aus Holz-Hackschnitzeln, die mir Lehm ummantelt sind. Die Herstellung erfolgt in einer speziellen Mischanlage. Das Mischungsverhältnis zwischen Holz und Lehm liegt der Prüfstelle vor.
Die Holz-Lehm Schüttung wird speziell in Fussbodenkonstruktionen als tragende Dämmschicht oder Dämmschicht unter schwimmendem Estrich verwendet. Die Schüttung wird dazu in der gewünschten Einbauhöhe aufgeschüttet, verdichtet und danach plan abgezogen. Auf diese Weise können Unterbodenkonstruktionen mit einer Einbauhöhe von 50 bis 80 mm hergestellt werden.
Produktbezeichnung: „Naturefloor Typ 1“
Dickenbereich: 50 – 120 mm
Nenndichte: 440 kg/m³
Zusätze: Keine
Lieferform: Sackabfüllung zu 50 Liter
Einsatzstoffe: Die Schütt-Dämmung besteht aus Holz-Hackschnitzeln, die mir Lehm ummantelt sind
Nachwachsende Rohstoffe ("Nawaro"): 100Gew%
Recyclinganteil: 100Gew%
Mineralische Rohstoffe: 0Gew%
Kunststoffe: 0Gew%
Bitumen: 0Gew%
Richtwert: keine Angabe
 
Zertifizierungs-, Ausschreibungs- und Förderkriterien
Kriterienkatalog 2020
Kriterienkatalog 2011

Das Kriterium ist relevant und erfüllt.
Das Kriterium ist relevant, die Erfüllung des Kriteriums ist aber nicht nachgewiesen.
Das Kriterium ist für die Anwendung nicht relevant.
Wird eine Anwendung grün dargestellt, sind alle relevanten Kriterien dieser Anwendung erfüllt.
Ist zumindest eines der für eine Anwendung relevanten Kriterien nicht erfüllt, wird die Anwendung rot dargestellt.
 
Technische Eigenschaften
Bauphysikalische Kennwerte
Gebrauchstauglichkeit
Brennbarkeitsklasse:
B
Brennendes Abtropfen:
d0 = kein Abtropfen / Abfallen
 
Verarbeitungseigenschaften
Verarbeitung (Beschreibung): Trockenes Schüttmaterial mit 15% Verdichtung ohne Bindemittel
 
Ökologische Eigenschaften
Inhaltsstoffe
SVHC (besonders besorgniserregende Stoffe): Das verkaufsfertige Endprodukt enthält keinen besonders besorgniserregenden Stoff (SVHC) der Kandidatenliste
Halogenorganische Verbindungen: 0Gew%
 
Rohstoffgewinnung
Herkunft der Holzrohstoffe: Das Produkt enthält Hölzer aus Ländern in denen Nachhaltigkeitskriterien im Sinne des §1 des Österreichischen Forstgesetzes gesetzlich verankert. Darunter fallen derzeit Deutschland, Österreich und die Schweiz.
Rohstoffherkunft: Österreich
 
Servicebereich
CE-Kennzeichnung
CE-Kennzeichnung: keine Angabe
 
Download
Prüfzeugnis nach ÖNORM B 6015-5:
Ausgestellt am 26. 2. 2020
Prüfanstalt/Aussteller: ECOLABOR e.U A-8510 Stainz
Dokumente:
sonstige EPDs: nicht vorhanden
 
baubook Deklaration
Gelistet seit: 3. 12. 2021
baubook-Produktindex: 10448 aa
 
baubook ökologisch ausschreiben
Kriterienkataloge „ÖkoKauf Wien “ und Servicepaket „Nachhaltig:Bauen in der Gemeinde“