ISOVER Protect BSP 40
Link zu dieser Seite:
https://www.baubook.at/m/PHP/Info.php?SI=2142738552&SW=39

Hersteller
Saint-Gobain Austria GmbH (Isover)
A-8990 Bad Aussee
Österreich
 
Beschreibung
Produktgruppen: Steinwolle-Dämmplatten
Einsatzbereich (Dämmstoffe):
Aufzählungspunkt Leichtelement
Aufzählungspunkt Leichtelement
Aufzählungspunkt Schalldämmung
Beschreibung des Einsatzbereiches: Steinwolle-Platte für erhöhten Brandschutz im Leichtbau und zur Schalldämmung von Metallständerwänden und Vorsatzschalen mit Unterkonstruktion.
Produktbeschreibung: Steinwolle-Platte für erhöhten Brandschutz und Schallschutz im Leichtbau.
Produktbilder:
Richtwert: Steinwolle MW(SW)-W (40 kg/m³)
 
Zertifizierungs-, Ausschreibungs- und Förderkriterien
Kriterienkatalog 2020
AnwendungKriterien
AB
2. 1. 4. Grenzwert für Kunststoffgehalt in Dämmstoffen und Folien aus Papier
2. 2. 2. Grenzwerte für KMR-Stoffe in Dämmstoffen
2. 2. 12. Verbot von akut toxischen Stoffen
5. 1. 6. VOC- und SVOC-Grenzwerte für Dämmstoffe
 
2. 4. 7. Zusatzkriterium: Vollständiger Ausschluss von halogenorganischen Stoffen
A: Dämmstoffe mit Innenraumluftrelevanz
Dämmstoffe, die raumseitig der Luftdichtigkeitsschicht des Gebäudes verlegt werden.
B: Dämmstoffe ohne Innenraumluftrelevanz
Dämmstoffe, die nicht raumseitig der Luftdichtigkeitsschicht des Gebäudes verlegt werden.

Das Kriterium ist relevant und erfüllt.
Das Kriterium ist für die Anwendung nicht relevant.
Wird eine Anwendung grün dargestellt, sind alle relevanten Kriterien dieser Anwendung erfüllt.
Ist zumindest eines der für eine Anwendung relevanten Kriterien nicht erfüllt, wird die Anwendung rot dargestellt.
 
Technische Eigenschaften
Verwendungsarten laut ÖNORM B 6000 (MW): MW-W: gebundene Mineralwolle, nicht druckbelastbar, für die Wärmedämmung von Wänden, Decken oder Dächern

Abmessungen
Format l x b: 1.200 mm x 625 mm
Dicke: 4 cm
5 cm
6 cm
8 cm
 
Bauphysikalische Kennwerte
Gebrauchstauglichkeit
 
Verarbeitungseigenschaften
Verarbeitung (Beschreibung): keine Angabe
 
Ökologische Kennwerte
Hintergrunddatenbank Ecoinvent A1
A1-A3 Herstellungsphase
Indikator
Richtwert Einheit
Kernindikatoren für die Umweltwirkung
GWP-fossil Globales Erwärmungspotenzial - fossil 1,74 kg CO2 Äq./kg
GWP-biogenic Globales Erwärmungspotenzial - biogen 0,00 kg CO2 Äq./kg
GWP-total Globales Erwärmungspotenzial - total 1,74 kg CO2 Äq./kg
ODP Abbaupotenzial der stratosphärischen Ozonschicht 7,01·10-8 kg CFC-11 Äq./kg
AP Versauerungspotenzial von Boden und Wasser 0,0118 kg SO2 Äq./kg
EP Eutrophierungspotenzial 0,00311 kg PO43- Äq./kg
POCP Bildungspotenzial für troposphärisches Ozon 0,00506 kg C2H4 Äq./kg
Indikatoren zur Beschreibung des Ressourceneinsatzes
PERE Erneuerbare Primärenergie - als Energieträger 0,785 MJ/kg
PERM Erneuerbare Primärenergie - als Rohstoff 0,00 MJ/kg
PERT Erneuerbare Primärenergie - total 0,785 MJ/kg
PENRE Nicht erneuerbare Primärenergie - als Energieträger 21,3 MJ/kg
PENRM Nicht erneuerbare Primärenergie - als Rohstoff 0,00 MJ/kg
PENRT Nicht erneuerbare Primärenergie - total 21,3 MJ/kg
Quelle: IBO-Richtwerte 2020, ab 17.2.2023
 
 
Ökologische Eigenschaften
Inhaltsstoffe
SVHC (besonders besorgniserregende Stoffe): Das verkaufsfertige Endprodukt enthält keinen besonders besorgniserregenden Stoff (SVHC) der Kandidatenliste
Halogenorganische Verbindungen: keine AngabeGew%
 
Rohstoffgewinnung
Rohstoffherkunft: keine Angabe
 
Servicebereich
CE-Kennzeichnung
CE-Kennzeichnung: keine Angabe
CE-Leistungserklärung:
Ausgestellt am 24. 2. 2020
 
Umweltzeichen - Labels - Gütesiegel
Der Blaue Engel
PDF (354 KB)
Ausgestellt am 30. 4. 2021
 
Download
Technisches Merkblatt:
Ausgestellt am 7. 4. 2022
Sicherheitsdatenblatt: nicht vorhanden
 
Händler
A. Pümpel GmbH & Co. KG.
A-6800 Feldkirch
Österreich
August Rädler GmbH
A-6922 Wolfurt
Österreich
Tschabrun Hermann GmbH
A-6830 Rankweil
Österreich
 
baubook Deklaration
Gelistet seit: 3. 3. 2023
baubook-Produktindex: 2273 ek
 
baubook