A. 2. Produkt frei von verbotenen Inhaltsstoffen


Ziele und Nutzen

HFKW (teilhalogenierte Fluor-Kohlen-Wasserstoffe) sind extrem klimaschädlich. Als Treibmittel werden HFKWs noch immer in der Dämmstoffherstellung eingesetzt, obwohl es umweltfreundlichere Alternativen, wie etwa die Verwendung nachwachsender Rohstoffe oder die Schäumung mit CO2 oder Pentan, gibt. Der Einsatz HFKW-freier Dämmstoffe ist ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz.

 

Schwefelhexafluorid SF6 wurde teilweise in Fenstern mit erhöhtem Schallschutz als Füllgas in der Verglasung verwendet. Auch dieses Gas ist extrem klimaschädlich. Jeder Liter SF6 hat noch in 500 Jahren eine 36.500fache klimaschädigender Wirkung wie CO2.

 
Erläuterungen
 
Nachweise
 
Weiterführende Informationen (2)
 

baubook kärnten
Link zu dieser Seite:
http://www.baubook.at/m/PHP/Kat.php?SKK=2009.2010.2148.2155&ST=33&rg=K&SW=15