Was Sie hier finden
Alle Informationen zur Anwendung der ökologischen Beurteilung von Gebäuden mittels Oekoindex. Berücksichtigt werden 3 Indikatoren (Primärenergieaufwand, Treibhaus- und Versauerungspotential)

  • Unter Grundlagen finden sie Informationen zum Oekoindex und zu Ökobilanzen (Leitfäden, LCA, Ökologische Kriterien für den Neubau und die Sanierung von öffentlichen Gebäuden )
  • Produkte mit Hersteller- und Händlerangaben
  • Über 1000 Richtwerte zu Bauprodukten
  • Unter Anwendung Musterprojekte, Anlaufstellen, EDV-Programme und Informationen zu Weiterbildungen
  • Unter Kontakt die organisatorischen und technischen Ansprechpartner
  • Unter "OI AG" finden Sie Informationen, Protokolle der Arbeitsgruppe Oekoindex Österreich (interner Bereich)
Anliegen
Das Bauwesen in Österreich verursacht mehr als 50 % des Abfallaufkommens, 30 % des stofflichen Verbrauchs und 50 % des Energieverbrauchs. Mittels optimaler Gebäudeplanung und richtiger Baumaterialwahl kann der Ressourceneinsatz und die Geldbörse nachhaltig entlasten werden. Daher soll der Oekoindex zur Gebäudeplanung und Materialoptimierung verwendet werden. Dies kann die Verankerung in den Wohnbauförderungen und im Baurecht in Österreich maßgeblich unterstützen.
Der schnelle Zugriff
AGB als PDF baubook-AGB

Plattformen im Überblick
Zu den baubook Werkzeugen

Energieinstitut Vorarlberg IBO


Unterstützt von

klimaaktiv

Land Kärnten

Bau-EPD, Baustoffe mit Transparenz

Bauen und Wohnen - Land Niederösterreich