codex Power CX 4 | Flex-Dünnbettmörtel
Link zu dieser Seite:
http://www.baubook.at/m/PHP/Info.php?SI=2142701079&SW=2

Hersteller
codex GmbH & Co. KG
D-89079 Ulm
Deutschland
 
Beschreibung
Produktgruppen: Klebe- und Füllmörtel (pulverförmige Sackware), Klebstoffe für mineralische Bodenbeläge
Beschreibung des Einsatzbereiches: Faserverstärkter, hoch standfester, flexibler, hydraulisch erhärtender und kunststoffvergüteter Dünnbettmörtel mit langer Verarbeitungs- und Korrekturzeit. Geeignet für das Verlegen von keramischen Wand- und Bodenbelägen im Wohn-, Gewerbe-, und Industriebereich.

Mit codex Power CX 4 können auch kleinflächige Unebenheiten im Untergrund bis 10 mm Schichtdicke ausgeglichen werden.

Einsetzbar im Innen- und Außenbereich.

Geeignet für:
- fein- und grobkeramische Fliesen und Platten
- Steingut, Steinzeug, Klinker
- Feinsteinzeug im Innenbereich
- verformungs- und verfärbungsresistente Beton- und Naturwerksteinplatten

Geeignet auf:
- Zement-, Kalk-Zement-, Gipsputz
- Gipskarton
- Fliesenträgerelementen
- verbundfähige Dämm- und Leichtbauplatten
- Mauerwerk aus Ziegel, Betonstein, Blähbeton, Kalksandstein
- Zement- und Calciumsulfatestriche
- Ausreichend abgesandeter Gussasphalt
- Verbundfähigen Trockenestrichelementen
- Ortbeton, Betonfertigteilen (mind. 6 Monate alt)
- Beheizte Fußbodenkonstruktionen
Produktbeschreibung: Kunststoffvergüteter, hydraulisch erhärtender Werktrockenmörtel. Ergibt nach dem Anmischen mit Wasser einen feinkörnigen, geschmeidigen und standfesten und sofort verarbeitbaren Verlegemörtel mit sehr guten Verarbeitungseigenschaften.

Eigenschaften:
- Hohe Beanspruchung
- Faserverstärkt
- Verlängerte klebeoffene Zeit
- Standfest, zum Ansetzen von Wandbelägen
- Universell einsetzbar
- Bis 10 mm Mörtelbettdicke
- GISCODE ZP 1 / Chromatarm nach EU-VO 1907/2006 (REACH)
- EMICODE EC 1 PLUS / Sehr emissionsarm

Weitere Informationen unter www.codex-x.de oder wenden Sie sich direkt per E-Mail an uns unter info@codex-x.de.
Produktbilder:
Einsatzstoffe: Spezialzemente, mineralische Zuschlagstoffe, redispergierbare Dispersionspulver und Additive.
Richtwert: Kleber mineralisch
 
Zertifizierungs-, Ausschreibungs- und Förderkriterien
Keine Kriterien relevant!
 
Technische Eigenschaften
Bauphysikalische Kennwerte
 
Verarbeitungseigenschaften
Verarbeitung (Beschreibung): Siehe technisches Merkblatt.
 
Ökologische Kennwerte
Hintergrunddatenbank Ecoinvent A1
 
Ökologische Eigenschaften
Inhaltsstoffe
SVHC (besonders besorgniserregende Stoffe): Das verkaufsfertige Endprodukt enthält keinen besonders besorgniserregenden Stoff (SVHC) der Kandidatenliste mit mehr als 0,1 Gew.-% pro Einzelstoff.
VOC (g/l): keine Angabeg/l
Halogenorganische Verbindungen: 0Gew%
 
Servicebereich
Umweltzeichen - Labels - Gütesiegel
EMICODE EC 1<sup>PLUS</sup>
PDF (220 KB)
Ausgestellt am 21. 9. 2016
Gültig bis September 2026
 
H- und P-Sätze, Warnhinweise, Gefährdungsklassen
H-Sätze: H315, H318, H335
 
GISCODE
GISCODE für zementhaltige Produkte:
ZP1 Zementhaltige Produkte, chromatarm
 
Download
Technisches Merkblatt:
Ausgestellt am 1. 2. 2019
Sicherheitsdatenblatt:
Ausgestellt am 1. 11. 2018
Sonstige Nachweise: CE-Leistungserklärung (135 KB)
sonstige EPDs: nicht vorhanden
 
baubook Deklaration
Gelistet seit: 14. 4. 2009
Geändert: 10. 5. 2022
baubook-Produktindex: 6621 ac
Aktuell: kürzlich aktualisiert
 
baubook vorarlbergSeite drucken
Seite weiterempfehlen