Dieses Produkt wird vom Hersteller derzeit aktualisiert. In den nächsten Tagen/Wochen ändert sich diese Seite möglicherweise!

FUNDERMAX Biofaser FunderPlan
Link zu dieser Seite:
http://www.baubook.at/m/PHP/Info.php?SI=2142715579&SW=5

Hersteller
FunderMax GmbH
A-9300 St. Veit/Glan
Österreich
 
Beschreibung
Produktgruppen: Hartfaserplatten
Beschreibung des Einsatzbereiches: Aussteifendes Wandelement
Produktbeschreibung: FunderPlan, das biologische Element im Holzbau
Die FunderPlan ist ein Werkstoff aus naturbelassenen Holz (Holzfasern) und wird raumseitig als aussteifende Beplankung (statische Scheibe) von Holzrahmenbauten eingesetzt. Sie ist derzeit die einzig statisch einsetzbare Holzwerkstoffplatte, die mit dem NATUREPLUS GÜTESIEGEL und dem IQUH-Siegel zertifiziert ist. Mit der FunderPlan wird die luftdichte Ebene gewährleistet. Bei richtiger Wahl des Wandaufbaus sorgt der ideale SD-Wert für die Funktion als Dampfbremse. FunderPlan ist mit nur 8 mm Dicke statisch beanspruchbar, verfügt über richtungsungebundene bauphysikalische Eigenschaften, lässt sich splitterfrei schneiden und ist leicht zu verkleben. Die weiteren technischen Details entnehmen Sie bitte dem Produktdatenblatt.
Die FunderPlan Biofaserplatte ist ein neu entwickeltes Bauprodukt, speziell für den ökologischen und baubiologischen Wandaufbau im Wohnhausbau sowie auch im Objektbau. Gerade auch im Bildungsbau bei Kindergärten und Schulen spielt die Wohngesundheit eine besonders große Rolle. Was aus energetischen Gründen durchaus sinnvoll ist, kann baubiologisch zum Problem werden. Wichtig ist deshalb, mögliche Schadstoffquellen im Vorfeld zu erkennen und bereits in der Planung die richtigen Baustoffe zu definieren, dabei rückt das Thema des nachhaltigen Bauens mit biogenen Werkstoffen immer weiter in den Vordergrund. Auf Grund der extremen Emissionsarmut unterstützt unsere FunderPlan ideale Raumluftwerte. Die Platte wird mit dem holzeigenen Lignin verpresst und ist somit frei von unnatürlichen Emissionen.
Das IQUH-Institut bewertet die FunderPlan in der ganz neuen Zertifizierung als TERPEN-FREI (bzgl. der natürlichen Inhaltstoffe) …. und somit eignet sich FunderPlan auch für sensible Menschen.
Produktbilder:
Einsatzstoffe: 96,7 Hart- und Weichholz
1,4% voll ausgehärtetes Phenolharz
1,9% Hydrowachs
Nachwachsende Rohstoffe ("Nawaro"): 96,7Gew%
Recyclinganteil: 0Gew%
Mineralische Rohstoffe: 0Gew%
Kunststoffe: 0Gew%
Bitumen: 0Gew%
Richtwert: Holzhartfaserplatten (1000 kg/m³)
 
Zertifizierungs-, Ausschreibungs- und Förderkriterien
Österreichische baubook-Plattformen

Das Kriterium ist relevant und erfüllt.
Das Kriterium ist relevant, die Erfüllung des Kriteriums ist aber nicht nachgewiesen.
Das Kriterium ist relevant, es ist aber im Einzelfall für die im jeweiligen Bauprojekt gelieferten Produkte einzeln nachzuweisen.
 
Technische Eigenschaften
Abmessungen
Format l x b: 5.640 mm x 2.150 mm
2.820 mm x 1.875 mm
Dicke: 0,8 cm
Abmessungen (Beschreibung): Zuschnitt und Sonderformate auf Anfrage
 
Bauphysikalische Kennwerte
Gebrauchstauglichkeit
Brennbarkeitsklasse:
D
Rauchentwicklung:
s1 = keine/kaum Rauchentwicklung
Brennendes Abtropfen:
d0 = kein Abtropfen / Abfallen
 
Verarbeitungseigenschaften
Verarbeitung (Beschreibung): Die Verarbeitung der FunderPlan erfolgt mittels Standard Holzbearbeitungsmaschinen (Handkreissäge etc.)
Befestigung:
- Nägel
- Klammern
- Schrauben

Weitere Infos unter: https://www.fundermax.at/interior/biofaser/detail/funderplan.html
Beim Klammern oder Nageln ist auf die Wahl eines geeigneten Gerätes zu achten.
Die Verklebung der luftdichten Ebenen erfolgt mit Standard Klebebändern. Fliegende Stöße vermeiden. Platte vierseitig einspannen.

Befestigungshinweise finden Sie auf der FunderMax Homepage unter:
https://www.fundermax.at/fileadmin/redakteure/user_upload/Befestigungshinweise_FunderPlan.pdf
und
https://www.fundermax.at/fileadmin/redakteure/user_upload/Funderplan_Broschuere_und_Technik_DE.pdf
 
Ökologische Kennwerte
Hintergrunddatenbank Ecoinvent A1
 
Ökologische Eigenschaften
Rohstoffgewinnung
Herkunft der Holzrohstoffe: Das Produkt enthält sonstige Holzrohstoffe (ausgenommen Tropenhölzer, beispielsweise Holz aus EU-Europa).
Rohstoffherkunft: Österreich
Slowenien
 
Servicebereich
CE-Kennzeichnung
CE-Kennzeichnung: ja
CE-Konformitätszertifikat:
Prüfanstalt/Aussteller: Holzcert Austria
 
Umweltzeichen - Labels - Gütesiegel
FSC Mix:
ist vorhanden
PDF (342 KB)
Gültig bis September 2021
PEFC
PDF (333 KB)
Gültig bis August 2021
 
Download
Technisches Merkblatt:
Ausgestellt am 1. 4. 2020
Prüfzeugnis nach ÖNORM EN ISO 16000:
Ausgestellt am 29. 1. 2020
Prüfanstalt/Aussteller: EPH Dresden
Sonstige Nachweise: Klassifizierungsbericht zum Feuerwiderstand für tr (1,34 MB)
Klassifizierungsbericht zum Feuerwiderstand für tr (1,32 MB)
Funderplan Broschüre (1,17 MB)
IQUH Zertifikat Funerplan (988 KB)
sonstige EPDs: nicht vorhanden
 
Händler
Tischler Rohstoff e.Gen.
A-6845 Hohenems
Österreich
Tschabrun Hermann GmbH
A-6830 Rankweil
Österreich
 
baubook Deklaration
Gelistet seit: 23. 5. 2013
Geändert: 7. 7. 2020
baubook-Produktindex: 1211 ag
 
Plattformlinks
baubook standarddeklarationSeite drucken
Seite weiterempfehlen