concrete skin und öko skin Fassadenelemente aus fibreC Glasfaserbeton
Link zu dieser Seite:
https://www.baubook.at/m/PHP/Info.php?SI=2142716428&SW=5

Hersteller
Rieder Facades GmbH
A-5751 Maishofen
Österreich
 
Beschreibung
Produktgruppen: Außenliegende Verschattungssysteme (starr), Glasfaserbetonplatte
Beschreibung des Einsatzbereiches: concrete skin Platten, öko skin Latten und formparts, geformte Elemente aus Glasfaserbeton, dienen als Bekleidungsmaterial für vorgehängte hinterlüftete Fassaden, als Verkleidung im Innen- und Außenbereich.
Produktbeschreibung: Die Elemente aus Glasfaserbeton mit nur 13 mm Stärke in verschiedenen Farben, Oberflächen, Texturen und Formen öffnen einen großen Spielraum für die Gestaltung von individuellen Gebäudehüllen. Glasfaserbeton wird als großformatige Platte, flexible Latte oder geformtes Element an hinterlüfteten Fassaden eingesetzt. Die schlanken Platten, Latten und Formteile werden auch als Sonnenschutz, Zäune, Balkonbrüstungen, Trennwände und vieles mehr eingesetzt. Glasfaserbeton ist nicht brennbar. Es werden aus der Natur entsprungene Rohstoffe verwendet, welche einen unverwechselbaren Materialcharakter erzeugen.
Produktbilder:
Einsatzstoffe: Glasfaserbeton (fibreC) besteht zu 90% aus Sand und Zement, die restlichen 10% setzen sich aus Glasfasern, Pigmenten und Betonzusatzstoffen zusammen.
 
Zertifizierungs-, Ausschreibungs- und Förderkriterien
Österreichische baubook-Plattformen

Das Kriterium ist relevant und erfüllt.
 
Technische Eigenschaften
Abmessungen
Dicke: 1,3 cm
Abmessungen (Beschreibung): 1200 x 2500 mm
1200 x 3600 mm
Weitere Formate auf Anfrage.
 
Bauphysikalische Kennwerte
Gebrauchstauglichkeit
Brennbarkeitsklasse:
A1
Rauchentwicklung:
s1 = keine/kaum Rauchentwicklung
Brennendes Abtropfen:
d0 = kein Abtropfen / Abfallen
 
Verarbeitungseigenschaften
Verarbeitung (Beschreibung): In der Regel werden die Paneele bereits zugeschnitten und gebohrt auf die Baustelle geliefert. Eine Bearbeitung vor Ort auf der Baustelle ist grundsätzlich möglich.

Die Paneele werden auf eine Unterkonstruktion aus Metall oder Holz montiert. Die Befestigungsmöglichkeiten sind:
-Nieten (sichtbar)
-Schrauben (sichtbar)
-Hinterschnittanker (unsichtbar)
-Rieder Power Anchor
-öko skin hidden fix (nur für die Latten)
-Sonderlösungen für formparts
 
Ökologische Kennwerte
Hintergrunddatenbank Ecoinvent A1
A1-A3 Herstellungsphase
Indikator
Wert Einheit
Kernindikatoren für die Umweltwirkung
GWP-fossil Globales Erwärmungspotenzial - fossil 0,720 kg CO2 Äq./kg
GWP-biogenic Globales Erwärmungspotenzial - biogen 0,00 kg CO2 Äq./kg
GWP-total Globales Erwärmungspotenzial - total 0,720 kg CO2 Äq./kg
ODP Abbaupotenzial der stratosphärischen Ozonschicht 4,66·10-8 kg CFC-11 Äq./kg
AP Versauerungspotenzial von Boden und Wasser 0,00299 kg SO2 Äq./kg
EP Eutrophierungspotenzial 0,00121 kg PO43- Äq./kg
POCP Bildungspotenzial für troposphärisches Ozon 0,000278 kg C2H4 Äq./kg
Indikatoren zur Beschreibung des Ressourceneinsatzes
PERE Erneuerbare Primärenergie - als Energieträger 0,746 MJ/kg
PERM Erneuerbare Primärenergie - als Rohstoff 0,00 MJ/kg
PERT Erneuerbare Primärenergie - total 0,746 MJ/kg
PENRE Nicht erneuerbare Primärenergie - als Energieträger 9,89 MJ/kg
PENRM Nicht erneuerbare Primärenergie - als Rohstoff 0,0429 MJ/kg
PENRT Nicht erneuerbare Primärenergie - total 9,93 MJ/kg

Anmerkung zur EPD: Konformitätsprüfüng mit den Regeln von baubook IBO liegt vor
 
Hintergrunddatenbank GaBi A1
A1-A3 Herstellungsphase
Indikator
Wert Einheit
Kernindikatoren für die Umweltwirkung
GWP-fossil Globales Erwärmungspotenzial - fossil 0,724 kg CO2 Äq./kg
GWP-biogenic Globales Erwärmungspotenzial - biogen 0,00 kg CO2 Äq./kg
GWP-total Globales Erwärmungspotenzial - total 0,724 kg CO2 Äq./kg
ODP Abbaupotenzial der stratosphärischen Ozonschicht 0,102 kg CFC-11 Äq./kg
AP Versauerungspotenzial von Boden und Wasser 0,00189 kg SO2 Äq./kg
EP Eutrophierungspotenzial 0,000190 kg PO43- Äq./kg
POCP Bildungspotenzial für troposphärisches Ozon 8,69·10-5 kg C2H4 Äq./kg
Indikatoren zur Beschreibung des Ressourceneinsatzes
PERE Erneuerbare Primärenergie - als Energieträger 1,60 MJ/kg
PERM Erneuerbare Primärenergie - als Rohstoff 0,00 MJ/kg
PERT Erneuerbare Primärenergie - total 1,60 MJ/kg
PENRE Nicht erneuerbare Primärenergie - als Energieträger 8,78 MJ/kg
PENRM Nicht erneuerbare Primärenergie - als Rohstoff 0,0240 MJ/kg
PENRT Nicht erneuerbare Primärenergie - total 8,80 MJ/kg

Umweltproduktdeklaration (EPD) - Gabi A1:
Gültig bis 28. 10. 2023
 
 
Ökologische Eigenschaften
Inhaltsstoffe
Rohstoffgewinnung
Rohstoffherkunft: Zement und Sand (90%) des Produktes stammen aus nur 20 km Entfernung (Bayern, Deutschland).
 
Servicebereich
CE-Kennzeichnung
CE-Kennzeichnung: keine Angabe
 
Umweltzeichen - Labels - Gütesiegel
IBO-Prüfzeichen
PDF (172 KB)
Gültig bis November 2023
Lizenznr.: 47-4589
 
Download
Dokumente:
Produktwelt (373 KB)
 
Händler
Tschabrun Hermann GmbH
A-6830 Rankweil
Österreich
 
baubook Deklaration
Gelistet seit: 13. 1. 2020
Geändert: 23. 1. 2023
baubook-Produktindex: 8695 aa
 
Plattformlinks
baubook standarddeklarationSeite drucken
Seite weiterempfehlen