Rubio Monocoat Hybrid Wood Protector
Link zu dieser Seite:
http://www.baubook.at/m/PHP/Info.php?SI=2142721088&SW=2

Hersteller
RUBIO MONOCOAT Zentraleuropa-Ing. Harald Roll
A-8911 Admont
Österreich
 
Beschreibung
Produktgruppen: Nicht filmbildende Öle und Imprägnierungen (außen), Nicht filmbildende Öle und Imprägnierungen (innen)
Beschreibung des Einsatzbereiches: Rubio Monocoat Hybrid Wood Protector - Ein Öl, eine Lage für Innen und Außen
Universell einsatzbar - hohe Belastbarkeit mit nur einem Auftrag
Produktbeschreibung: Rubio Monocoat Färbt und Schützt Ihr Holz mit nur einer Lage

Natürliche: 100% VOC - Frei, Kinderspielzeugtauglich
Effizient / Arbeit: mit nur einem Auftrag erhalten sie eine hochwertige und belastbare Oberfläche
Effizient / Menge: im Handwerk reicht 1 Liter für ca 30 m2 bei frischem Holz bzw. ca. 20 m2 bei vergrautem Holz
Farbenfroh: unser Programm umfasst 20 Standardfarben
Belastbar: QUV927-6 getestet - geeignet für Hölzer im gesamten Außenbereich
Produktbilder:
Richtwert: keine Angabe
 
Zertifizierungs-, Ausschreibungs- und Förderkriterien
Keine Kriterien relevant!
 
Technische Eigenschaften
Bauphysikalische Kennwerte
ρ Rohdichte: keine Angabekg/m³
c Wärmespeicherkapazität: keine AngabeJ/(kg·K)
 
Verarbeitungseigenschaften
Verarbeitung (Beschreibung): GEBRAUCHSANWEISUNG:
1a. Unbehandeltes Holz installierte als Terrasse: Oberfläche wässern und danach mit RMC Exterior Wood Cleaner reinigen.
Danach gut mit Wasser nachspülen.
1b. Unbehandeltes Holz in der Werkstätte: Oberfläche fachgerecht abschleifen, Staub
gründlich absaugen. Nach Bedarf mit RMC Cleaner reinigen.
3. Sobald die gereinigte Oberfläche des Holzes trocken ist, eine kleine
Menge RMC Hybrid Wood Protector mit Schwamm, Spritze oder mit Bohnermaschine (dünnes
beiges Pad) auftragen.
4. Einige Minuten einwirken lassen. Gründlich innerhalb von 15
Minuten pro Zone mit einem Tuch bzw. mit Bohnermaschine
(weißes Pad) alles überschüssiges Öl entfernen. Die
Oberfläche muss dabei handtrocken sein! Alle Zonen auf die
gleiche Art bearbeiten.
5. Nach 24 bis 36 Stunden kann die Oberfläche dann benutzt werden.
Auftragsart:
  • Spritzen
  • Streichen
  • Airlessspritzen
Verarbeitungstemperatur, mindestens: 15°C
Überstreichbarkeit nach: 0Stunde(n)
Verbrauch pro Arbeitsgang (l/m²): 0,033l/m²
Verbrauch pro Arbeitsgang (kg/m²): 0,025kg/m²
Anzahl der erforderlichen Arbeitsgänge: 1
Topfzeit: von 0 bis 0Minute(n)
Trockenzeit: von 12 bis 24Stunde(n)
 
Ökologische Eigenschaften
Inhaltsstoffe
SVHC (besonders besorgniserregende Stoffe): Das verkaufsfertige Endprodukt enthält keinen besonders besorgniserregenden Stoff (SVHC) der Kandidatenliste
VOC (g/l): 0g/l
VOC Erläuterung:
Tatsächlicher Wert
Weichmacher:
weichmacherfrei
Halogenorganische Verbindungen: 0Gew%
 
Servicebereich
GISCODE
GISCODE – Behandlung Parkett/Holzfußböden:
Ö10 Öle/Wachse, lösemittelfrei
 
Download
Technisches Merkblatt:
Ausgestellt am 1. 1. 2020
Sicherheitsdatenblatt:
Ausgestellt am 30. 7. 2018
Sonstige Nachweise: DIBT Zertifikat (360 KB)
VOC Zertifikat (150 KB)
Dokumente:
sonstige EPDs: nicht vorhanden
 
Händler
Tschabrun Hermann GmbH
A-6830 Rankweil
Österreich
 
baubook Deklaration
Gelistet seit: 29. 2. 2016
Geändert: 30. 9. 2020
baubook-Produktindex: 9359 ab
 
baubook vorarlbergSeite drucken
Seite weiterempfehlen