codex NC 210 | Dichtschlämme /Verbundabdichtung
Link zu dieser Seite:
http://www.baubook.at/m/PHP/Info.php?SI=2142722644&SW=2

Hersteller
codex GmbH & Co. KG
D-89079 Ulm
Deutschland
 
Beschreibung
Produktgruppen: Feuchtigkeitssperren (Boden), Spachtelmassen für Verlegearbeiten
Beschreibung des Einsatzbereiches: 1-K-Dispersions-Zement-Verbundabdichtung für feuchte und nass- belastete Bauteile vor dem Verlegen von keramischen Fliesen und Platten, Natur- und Betonwerkstein an Wand und Boden, im Innen- und Außenbereich.

Mit bauaufsichtlicher Zulassung für Verbundabdichtungen der Beanspruchungsklasse A und B im bauaufsichtlich geregelten Anwendungsbereich.

Für flexible Abdichtungen nach ZDB Merkblatt „Verbundabdichtungen“ der Beanspruchungsklassen A0 und B0 (bauaufsichtlich nicht geregelter Anwendungsbereich).

Geeignet für:
- Dichten und glatten Untergründen als Haft- und Kontaktschicht
- Balkone und Terrassen mit einem Gefälle > 1,5 %
- Schwimmbecken, Therapiebecken und deren Umgangsbereiche
- Duschen, Saunabereiche
- Duschanlagen in Sportstätten und Fitnesstudios
- Die Innenabdichtung von Wasserbehältern
- Wohn- und Gewerbebereiche
- Beheizte Bodenkonstruktionen
Produktbeschreibung: Flexible einkomponentige Verbundabdichtung unter keramischen Belägen.

Sehr hoch kunststoffvergüteter Werktrockenmörtel. Ergibt nach dem Anmischen mit Wasser eine geschmeidige Dichtschlämme in spachtelfähiger Konsistenz. codex NC 210 ermöglicht so die sichere Herstellung von rissüberbrückenden Abdichtungen im Verbund mit keramischen Belägen.

Eigenschaften:
- Einkomponentig
- Geschmeidig und leicht verarbeitbar
- Flexibel und rissüberbrückend
- Wasserdicht und wasserdampfdiffusionsoffen
- Frost- und alterungsbeständig
- Mit allgemeinem bauaufsichtlichem Prüfzeugnis
- GISCODE ZP 1 / Chromatarm nach EU-VO 1907/2006 (REACH)
Produktbilder:
Einsatzstoffe: Spezialzemente, mineralische Zuschlagstoffe, redispergierbare Dispersionspulver und Additive.
Richtwert: Kleber - Kunstharzkleber
 
Zertifizierungs-, Ausschreibungs- und Förderkriterien
Keine Kriterien relevant!
 
Technische Eigenschaften
Bauphysikalische Kennwerte
 
Verarbeitungseigenschaften
Verarbeitung (Beschreibung): Siehe technisches Merkblatt.
 
Ökologische Kennwerte
Hintergrunddatenbank Ecoinvent A1
 
Ökologische Eigenschaften
Inhaltsstoffe
SVHC (besonders besorgniserregende Stoffe): Das verkaufsfertige Endprodukt enthält keinen besonders besorgniserregenden Stoff (SVHC) der Kandidatenliste
VOC (g/l): keine Angabeg/l
Halogenorganische Verbindungen: keine AngabeGew%
 
Servicebereich
CE-Kennzeichnung
CE-Leistungserklärung:
Ausgestellt am 28. 11. 2018
 
H- und P-Sätze, Warnhinweise, Gefährdungsklassen
H-Sätze: H318, H315, H335
 
GISCODE
GISCODE für Verlegewerkstoffe:
ZP1 Zementhaltige Produkte, chromatarm
 
Download
Technisches Merkblatt:
Ausgestellt am 5. 12. 2017
Sicherheitsdatenblatt:
NC210_DE.pdf (212 KB)
Ausgestellt am 31. 10. 2018
sonstige EPDs: nicht vorhanden
 
baubook Deklaration
Gelistet seit: 15. 7. 2016
Geändert: 17. 12. 2019
baubook-Produktindex: 6621 as
 
baubook vorarlbergSeite drucken
Seite weiterempfehlen