ISOVER VARIO XtraSafe Klimamembran
Link zu dieser Seite:
https://www.baubook.at/m/PHP/Info.php?SI=2142723521&SW=2

Hersteller
Saint-Gobain Austria GmbH (Isover)
A-8990 Bad Aussee
Österreich
 
Beschreibung
Produktgruppen: Dampfsperren & -bremsen aus Kunststoff
Beschreibung des Einsatzbereiches: Vario XtraSafe Klimamembran für den Einsatz als feuchtevariable Dampfbremse bei Leichtbaukonstruktionen für den Dach-, Wand- und Deckenbereich.
Erhöhte Sicherheit gegen Feuchteschäden durch einen variablen sd-Wert von 0,3–25 m.
Produktbeschreibung: Die Klimamembran für noch mehr Sicherheit. Selbst bei extremen klimatischen Verhältnissen sorgt die neue feuchteadaptive Vario® XtraSafe durch ihren variablen Dampfwiderstand für ein Maximum an Sicherheit. Patentiertes Klettsystem in Kombination mit Vario® XtraPatch. Eine Bauteilberechnung mittels
geeigneter Bauphysiksoftware wird angeraten.

Auch im Systempaket erhältlich für ca. 50m² Dach- und Wandfläche.
Das System enthält: Vario XtraSafe Klimamembran, Vario XtraTape Klebeband, Vario XtraFit Dichtmasse
Produktbilder:
Richtwert: Dampfbremse Polyethylen (PE)
 
Zertifizierungs-, Ausschreibungs- und Förderkriterien
Modell 2023/24 - Sanierung
Modell 2023/24 - Neubau
Modell 2022 - Sanierung
Modell 2022 - Neubau

Das Kriterium ist relevant und erfüllt.
 
Technische Eigenschaften
Abmessungen
Format l x b: 40.000 mm x 1.500 mm
 
Bauphysikalische Kennwerte
Gebrauchstauglichkeit
 
Verarbeitungseigenschaften
Verarbeitung (Beschreibung): keine Angabe
 
Ökologische Kennwerte
Hintergrunddatenbank Ecoinvent A1
A1-A3 Herstellungsphase
Indikator
Richtwert Einheit
Kernindikatoren für die Umweltwirkung
GWP-fossil Globales Erwärmungspotenzial - fossil 2,61 kg CO2 Äq./kg
GWP-biogenic Globales Erwärmungspotenzial - biogen 0,00 kg CO2 Äq./kg
GWP-total Globales Erwärmungspotenzial - total 2,61 kg CO2 Äq./kg
ODP Abbaupotenzial der stratosphärischen Ozonschicht 4,43·10-8 kg CFC-11 Äq./kg
AP Versauerungspotenzial von Boden und Wasser 0,0101 kg SO2 Äq./kg
EP Eutrophierungspotenzial 0,00245 kg PO43- Äq./kg
POCP Bildungspotenzial für troposphärisches Ozon 0,00273 kg C2H4 Äq./kg
Indikatoren zur Beschreibung des Ressourceneinsatzes
PERE Erneuerbare Primärenergie - als Energieträger 3,17 MJ/kg
PERM Erneuerbare Primärenergie - als Rohstoff 0,00 MJ/kg
PERT Erneuerbare Primärenergie - total 3,17 MJ/kg
PENRE Nicht erneuerbare Primärenergie - als Energieträger 42,0 MJ/kg
PENRM Nicht erneuerbare Primärenergie - als Rohstoff 42,5 MJ/kg
PENRT Nicht erneuerbare Primärenergie - total 84,4 MJ/kg
Quelle: IBO-Richtwerte 2020, ab 17.2.2023
 
 
Ökologische Eigenschaften
Inhaltsstoffe
Weichmacher: keine Angabe
Halogenorganische Verbindungen: keine AngabeGew%
 
Rohstoffgewinnung
Rohstoffherkunft: keine Angabe
 
Servicebereich
CE-Kennzeichnung
CE-Kennzeichnung: keine Angabe
CE-Leistungserklärung:
Ausgestellt am 11. 5. 2022
 
Download
Technisches Merkblatt:
Ausgestellt am 27. 4. 2021
 
Händler
A. Pümpel GmbH & Co. KG.
A-6800 Feldkirch
Österreich
August Rädler GmbH
A-6922 Wolfurt
Österreich
Tischler Rohstoff e.Gen.
A-6845 Hohenems
Österreich
Tschabrun Hermann GmbH
A-6830 Rankweil
Österreich
Wälderhaus Handels GmbH & Co. KG
A-6870 Bezau
Österreich
 
baubook Deklaration
Gelistet seit: 29. 12. 2016
Geändert: 23. 2. 2023
baubook-Produktindex: 2273 ct
 
baubook vorarlbergSeite drucken
Seite weiterempfehlen