Voranstrich PC® EM
Link zu dieser Seite:
https://www.baubook.at/m/PHP/Info.php?SI=2142724221&SW=5

Hersteller
Pittsburgh Corning Ges.m.b.H.
A-4020 Linz
Österreich
 
Beschreibung
Produktgruppen: Bitumen-Vorstriche, -Grundierungen
Beschreibung des Einsatzbereiches: PC® EM wird als Voranstrich bei der Verklebung von FOAMGLAS® Dämmplatten auf saugenden Untergründen wie Beton, Mauerwerk und Putz verwendet.
Produktbeschreibung: PC® EM ist eine geruchlose, dickflüssige, lösungsmittelfreie Bitumenemulsion.
Einsatzstoffe: lösungsmittelfreie Bitumenemulsion
Nachwachsende Rohstoffe ("Nawaro"): 0Gew%
Mineralische Rohstoffe (außer Metalle): 0Gew%
Richtwert: Bitumenanstrich
 
Zertifizierungs-, Ausschreibungs- und Förderkriterien
Österreichische baubook-Plattformen
BNB 1.1.6 & QNG 3.1.3 (Deutschland)

Das Kriterium ist relevant und erfüllt.
 
Technische Eigenschaften
Bauphysikalische Kennwerte
Physikalisch-chemische Eigenschaften
pH-Wert: 10
 
Gebrauchstauglichkeit
Beständig gegen: Wasser
 
Verarbeitungseigenschaften
Verarbeitung (Beschreibung): Der Untergrund muss sauber und fettfrei sein. PC® EM kann auf trockenem oder feuchtem Untergrund aufgebracht werden.
PC® EM vor dem Gebrauch mit Wasser in folgendem Verhältnis verdünnen:
Als Voranstrich bei Verwendung von Heißbitumen als Kleber:
Material 1:3 Raumteile mit Wasser verdünnen (1 Raumteil PC® EM, 3 Raumteile Wasser).
Als Voranstrich bei Verwendung von Bitumen-Kaltkleber PC® 56 und PC® 58 :
Material 1:10 Raumteile mit Wasser verdünnen (1 Raumteil PC® EM, 10 Raumteile Wasser).
Der Auftrag kann mit Bürste, Rolle oder Spritzmaschine erfolgen.
Beim Spritzen von PC® EM sind Maßnahmen gegen Umweltverschmutzung durch Bitumen-Nebel zu treffen, vor allem im Falle von Wind.
Für Fassaden wird das Spritzverfahren im Allgemeinen nicht empfohlen.
Verarbeitungstemperatur, mindestens: 5°C
Verbrauch pro Arbeitsgang (l/m²): 0,3l/m²
Verbrauch pro Arbeitsgang (kg/m²): 0,3kg/m²
Anzahl der erforderlichen Arbeitsgänge: 1
Trockenzeit: von 3 bis 12Stunde(n)

Angaben für Mehrkomponentenprodukte
Komponente A: Bitumenemulsion
Anmischverhältnis: Als Voranstrich bei Verwendung von Heißbitumen als Kleber:
Material 1:3 Raumteile mit Wasser verdünnen (1 Raumteil PC® EM, 3 Raumteile Wasser).
Als Voranstrich bei Verwendung von Bitumen-Kaltkleber PC® 56 und PC® 58 :
Material 1:10 Raumteile mit Wasser verdünnen (1 Raumteil PC® EM, 10 Raumteile Wasser).
 
Ökologische Kennwerte
Hintergrunddatenbank Ecoinvent A1
A1-A3 Herstellungsphase
Indikator
Richtwert Einheit
Kernindikatoren für die Umweltwirkung
GWP-fossil Globales Erwärmungspotenzial - fossil 1,07 kg CO2 Äq./kg
GWP-biogenic Globales Erwärmungspotenzial - biogen 0,00 kg CO2 Äq./kg
GWP-total Globales Erwärmungspotenzial - total 1,07 kg CO2 Äq./kg
ODP Abbaupotenzial der stratosphärischen Ozonschicht 1,77·10-7 kg CFC-11 Äq./kg
AP Versauerungspotenzial von Boden und Wasser 0,00441 kg SO2 Äq./kg
EP Eutrophierungspotenzial 0,000513 kg PO43- Äq./kg
POCP Bildungspotenzial für troposphärisches Ozon 0,383 kg C2H4 Äq./kg
Indikatoren zur Beschreibung des Ressourceneinsatzes
PERE Erneuerbare Primärenergie - als Energieträger 0,121 MJ/kg
PERM Erneuerbare Primärenergie - als Rohstoff 0,00 MJ/kg
PERT Erneuerbare Primärenergie - total 0,121 MJ/kg
PENRE Nicht erneuerbare Primärenergie - als Energieträger 12,8 MJ/kg
PENRM Nicht erneuerbare Primärenergie - als Rohstoff 42,6 MJ/kg
PENRT Nicht erneuerbare Primärenergie - total 55,4 MJ/kg
Quelle: IBO-Richtwerte 2020, ab 17.2.2023

Anmerkung zur EPD: Generischer Datensatz
 
 
Ökologische Eigenschaften
Inhaltsstoffe
SVHC (besonders besorgniserregende Stoffe): Das verkaufsfertige Endprodukt enthält keinen besonders besorgniserregenden Stoff (SVHC) der Kandidatenliste mit mehr als 0,1 Gew.-% pro Einzelstoff.
VOC (g/l): 0g/l
VOC Erläuterung:
Tatsächlicher Wert
Halogenorganische Verbindungen: 0Gew%
 
Servicebereich
CE-Kennzeichnung
CE-Kennzeichnung: keine Angabe
 
H- und P-Sätze, Warnhinweise, Gefährdungsklassen
Sonstige Warnhinweise: Keine laut Sicherheitsdatenblatt
Wassergefährdungsklasse:
1
 
GISCODE
Download
Technisches Merkblatt:
Ausgestellt am 7. 2. 2017
Sicherheitsdatenblatt:
Ausgestellt am 29. 10. 2020
 
Händler
A. Pümpel GmbH & Co. KG.
A-6800 Feldkirch
Österreich
August Rädler GmbH
A-6922 Wolfurt
Österreich
 
baubook Deklaration
Gelistet seit: 10. 12. 2019
Geändert: 7. 9. 2023
baubook-Produktindex: 9461 ad
 
Plattformlinks
baubook standarddeklarationSeite drucken
Seite weiterempfehlen