weber.floor 4712 Grundierung EP EC 1
Link zu dieser Seite:
http://www.baubook.at/m/PHP/Info.php?SI=2142724465&SW=5

Hersteller
Saint-Gobain Weber GmbH
D-40549 Düsseldorf
Deutschland
 
Beschreibung
Produktgruppen: Feuchtigkeitssperren (Boden), Grundierungen (Boden), Haftbrücken (Boden), Verfestiger (Boden)
Beschreibung des Einsatzbereiches: Grundierung, Verfestigung von Beton- und Estrichflächen und Absperrung gegen Feuchtigkeit. Als wasserfreie Grundierung auf Holz, Spanplatten und Metall, als Versiegelung im Innenbereich, zum Vergießen von Rissen als Haftbrücke für Estrichanarbeitungen und Verbundestriche. Herstellung von Epoxidharzestrichen (SR) und Egalisierungsspachtelungen durch Zugabe von Füllstoffen. Als Systembestandteil der weber.floor Dünnestriche, Spachtelmassen und Belagsklebstoffe im Wohnungs- und Objektbau auch für sensible Innenbereiche.
• Untergrundrestfeuchte bis 5 CM-% bei Beton und Zementestrich
• als Dampfbremse unter Spachtelmassen
• für die kraftschlüssige Risseverfüllung
Produktbeschreibung: - EMICODE EC 1: sehr emissionsarm
- Zulassung Z-156.605-818 für Aufenthaltsräume
- anwendbar auf jungen Betonen
- Untergrundrestfeuchte bis 5 CM-% bei Beton und Zementestrich
- geeignet für beheizte Fußbodenkonstruktionen
- niedrigviskos mit gutem Eindringvermögen
- verfestigt saugfähige mineralische Untergründe
- sehr gute Chemikalienbeständigkeit
- innen und außen
- total solid (EP-Zubereitung nach Prüfverfahren Deutsche Bauchemie)
Einsatzstoffe: weber.floor 4712 ist ein werksmäßig hergestelltes 2-komponentiges, transparentes Reaktionsharz auf Epoxidharzbasis.
Richtwert: keine Angabe
 
Zertifizierungs-, Ausschreibungs- und Förderkriterien
Österreichische baubook-Plattformen

Das Kriterium ist relevant und erfüllt.
Das Kriterium ist relevant, die Erfüllung des Kriteriums ist aber nicht nachgewiesen.
 
Technische Eigenschaften
Bauphysikalische Kennwerte
ρ Rohdichte: keine Angabekg/m³
c Wärmespeicherkapazität: keine AngabeJ/(kg·K)
 
Verarbeitungseigenschaften
Verarbeitung (Beschreibung): Mischen:
Anwendungstipp beachten: „Verarbeitung von Reaktionsharzen“
Füllgrad für Kratzspachtelung: 1 Masseteil Epoxidharz mit bis zu 2 – 2,5 Masseteilen weber.floor 4935 Füllsand 0,1 – 0,3 mm mit einem Verbrauch von ca 2,0 kg/m2 und mm Schichtdicke.
Füllgrad für Estrichmörtel: 1 Masseteil Epoxidharz mit 10 Masseteilen weber.floor Estrichsieblinie F oder N als SR C35-F10-AR1-B1,5-IR 4 nach EN 13813 mit einem Verbrauch von ca. 2,1 kg/m2 und mm Schichtdicke.
Verarbeitung:
Als Dampfbremse gegen kapillar aufsteigende Feuchtigkeit zunächst ca. 500 bis 600 g/m² Harz aufbringen - keine Absandung. Sobald die Fläche begehbar ist (nach max. 36 Std) zweiten Arbeitsgang mit ca. 400 bis 500 g/m² aufbringen und mit ca. 3 kg/m² weber.floor 4936 Abstreusand 0,3 – 0,8 mm absanden.
Als Kratzspachtelmischung auf die vorgrundierte Betonoberfläche mit einem Glätter verteilen und über die Spitzen abziehen.
Als Epoxidharzestrichmischung in vorgesehener Schichtdicke mittels Kelle oder Lehre und Abziehl
Verbrauch pro Arbeitsgang (kg/m²): 0,5kg/m²
Anzahl der erforderlichen Arbeitsgänge: 2
 
Ökologische Eigenschaften
Inhaltsstoffe
VOC (g/l): keine Angabeg/l
Halogenorganische Verbindungen: keine AngabeGew%
 
Servicebereich
CE-Kennzeichnung
CE-Leistungserklärung:
Ausgestellt am 5. 7. 2013
 
Umweltzeichen - Labels - Gütesiegel
EMICODE EC 1 R
PDF (244 KB)
Ausgestellt am 5. 9. 2014
Gültig bis September 2019
 
H- und P-Sätze, Warnhinweise, Gefährdungsklassen
Sonstige Warnhinweise: Enthält epoxidhaltige Verbindungen. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
SVHC: Bisphenol A
Wassergefährdungsklasse:
2
H-Sätze: H314, H315, H317, H319, H411, H412
P-Sätze: P101, P102, P103, P280, P301, P310, P303, P361, P353, P305, P351, P338, P501, P260
 
GISCODE
GISCODE für Verlegewerkstoffe:
RE1 Epoxidharzprodukte, lösemittelfrei, sensibilisierend
 
Download
Technisches Merkblatt:
Ausgestellt am 25. 5. 2016
Sicherheitsdatenblatt:
Allgemeine Bauaufsichtliche Zulassung:
Gültig bis 14. 4. 2020
Zulassungsnummer: Z-156.605-818
sonstige EPDs: nicht vorhanden
 
baubook Deklaration
Gelistet seit: 24. 8. 2017
baubook-Produktindex: 9572 ae
 
Plattformlinks
baubook standarddeklarationSeite drucken
Seite weiterempfehlen