Sikabond-130 Design Floor
Link zu dieser Seite:
http://www.baubook.at/m/PHP/Info.php?SI=2142730434&SW=2

Hersteller
Sika Österreich GmbH
A-6700 Bludenz
Österreich
 
Beschreibung
Produktgruppen: Klebstoffe für Elastische Bodenbeläge, Klebstoffe für textile Bodenbeläge
Beschreibung des Einsatzbereiches: SikaBond®-130 Design Floor ist ein 1-komponentiger, lösemittelfreier, faserverstärkter Dispersionsklebstoff.
Produktbeschreibung: SikaBond®-130 Design Floor ist geeignet zur vollflächigen Verklebung der aufgelisteten Bodenbeläge und saugfähiger Untergründe im Innenbereich: Vinyl-Designbeläge (LVT), PVC Bodenbeläge, Gepolsterte Vinylbeläge (CV), Textile Beläge mit PVC- oder Vliesrückenausstattung, Dämmunterlagen, Nadelvliesbeläge

Insbesondere eignet sich SikaBond-130 Multifloor zur Verlegung von Vinyl-Designbelägen.

▪ Sehr leicht spachtelbar
▪ Geringer Verbrauch/ sehr ergiebig
▪ Faserverstärkt
▪ Hohe Anfangsklebkraft, sehr hohe Endfestigkeit
▪ Weichmacherbeständig
▪ Geeignet zur Nass- und Halbnassverklebung
▪ Lange Halbnassphase zur Verlegung großer Flächen
▪ Geringe Blasenbildung durch Fasern
▪ Geeignet für Fußbodenheizung
▪ Geeignet für Stuhlrollen
▪ Geeignet für Shampooreinigung
Produktbilder:
Richtwert: Dispersionkleber lösemittelarm (<5%)
 
Zertifizierungs-, Ausschreibungs- und Förderkriterien
Keine Kriterien relevant!
 
Technische Eigenschaften
Bauphysikalische Kennwerte
ρ Rohdichte: 1250kg/m³
c Wärmespeicherkapazität: keine AngabeJ/(kg·K)
 
Physikalisch-chemische Eigenschaften
pH-Wert: von 7 bis 7,5
 
Gebrauchstauglichkeit
Stuhlrolleneignung: ja
Geeignet für Fussbodenheizung: ja
Leitfähig: nein
 
Verarbeitungseigenschaften
Verarbeitung (Beschreibung): SikaBond®-130 Design Floor ist vor der Verwendung gut durchzurühren. Die Applikation des Klebstoffs auf dem Untergrund hat mit einer Zahnspachtel zu erfolgen, die Ausführung der Spachtel ist abhängig vom Untergrund und der Rückseite des Bodenbelags. Eine ausreichende Benetzung der Belagsrückseite ist sicherzustellen. Klebstoffnester
sind zu vermeiden. Wir empfehlen eine 28 cm Mutterspachtel für textile Beläge und eine 18 cm Mutterspachtel für elastische Beläge wie Vinyl-Designbeläge. Dampfdiffusionsdichte elastische Beläge werden auf saugfähigen Untergründen in die "halbnasse Phase" eingelegt. Dampfdiffusionsoffene, textile Beläge werden in die Nassphase eingelegt. Alle Beläge müssen blasenfrei in den Klebstoff eingelegt und anschließend mit einem speziellen Belagsroller angerieben werden, speziell an den Stößen. Nach einer Wartezeit von 15 Minuten nochmals nachreiben oder anwalzen.
Direkte Sonneneinstrahlung, hohe Temperaturen, Vibrationen oder punktuelle hohe Spannungen sind zu ver
Offene Zeit von: 20min
Offene Zeit bis: 30min
Begehbarkeit (nach ... Stunden): 24h
Klebstoffart:
  • Dispersionsklebstoff
  • Einseitklebstoff
  • Nassbettklebstoff
Verarbeitungstemperatur, mindestens: 15°C
Verbrauch pro Arbeitsgang (kg/m²): 0,3kg/m²
Anzahl der erforderlichen Arbeitsgänge: 1
 
Ökologische Kennwerte
Hintergrunddatenbank Ecoinvent A1
 
Ökologische Eigenschaften
Inhaltsstoffe
SVHC (besonders besorgniserregende Stoffe): Das verkaufsfertige Endprodukt enthält keinen besonders besorgniserregenden Stoff (SVHC) der Kandidatenliste mit mehr als 0,1 Gew.-% pro Einzelstoff.
VOC (g/l): 0g/l
Halogenorganische Verbindungen: 0Gew%
 
Servicebereich
Umweltzeichen - Labels - Gütesiegel
EMICODE EC 1<sup>PLUS</sup>
PDF (240 KB)
Ausgestellt am 2. 3. 2016
Gültig bis März 2021
 
H- und P-Sätze, Warnhinweise, Gefährdungsklassen
Wassergefährdungsklasse:
1
 
GISCODE
GISCODE für Verlegewerkstoffe:
D1 Lösemittelfreie Dispersions-Verlegewerkstoffe
 
Download
Technisches Merkblatt:
Ausgestellt am 31. 7. 2018
Sicherheitsdatenblatt:
Ausgestellt am 3. 8. 2020
sonstige EPDs: nicht vorhanden
 
baubook Deklaration
Gelistet seit: 4. 8. 2020
baubook-Produktindex: 1644 aq
 
baubook vorarlbergSeite drucken
Seite weiterempfehlen