Eurocol 883 Europrime Perfect - Grundierung vor Parkettversiegelungen
Link zu dieser Seite:
http://www.baubook.at/m/PHP/Info.php?SI=2142735440&SW=2

Hersteller
Forbo Eurocol Deutschland GmbH
A-8402 Werndorf
Österreich
 
Beschreibung
Produktgruppen: Erstbeschichtungen für Holzböden
Beschreibung des Einsatzbereiches: Verarbeitungsfertige, geruchsneutrale, wasserbasierende, walz- und spachtelbare, füllende einkomponentige Grundierung vor dem Einsatz von Eurocol Parkettlacken auf Dispersionsbasis.

Für alle normgerechten Parkettarten und Hölzer, speziell Problemböden wie Hochkantlamelle, Dielen, Schwingböden, bei Warmwasserfußbodenheizung und für Korkböden außer Exoten, Räuchereiche.
Vermindert die Seitenverleimung.
Produktbeschreibung: Speziell für Problemböden wie Hochkantlamelle, Dielen, Schwingböden bei denen die Seitenverleimung reduziert werden soll.
Sehr elastisch und flexibel, daher auch für Korkböden geeignet.
Erzeugt keine sichtbaren Übergänge beim Walzen und Spachteln.
Erreicht eine hohe Neutralität der Holztönung.
Produktbilder:
Einsatzstoffe: Polyacrylatdispersion
Mineralische Rohstoffe: 0Gew%
Kunststoffe: 73,3Gew%
Anteil Wasser: 26,7Gew%
Richtwert: keine Angabe
 
Zertifizierungs-, Ausschreibungs- und Förderkriterien
Keine Kriterien relevant!
 
Technische Eigenschaften
Bauphysikalische Kennwerte
ρ Rohdichte: keine Angabekg/m³
c Wärmespeicherkapazität: keine AngabeJ/(kg·K)
 
Physikalisch-chemische Eigenschaften
pH-Wert: von 7 bis 8
 
Gebrauchstauglichkeit
Geeignet für Fussbodenheizung: ja
 
Verarbeitungseigenschaften
Verarbeitung (Beschreibung): Den fertig geschliffenen und gesäuberten Boden mittels Eurocol Doppelflächenspachtel 2 mal gleichmäßig abspachteln, alternativ 1mal mit Eurocol Microfaserwalze walzen.
Anschließend kann mit Eurocol Wasserlacken versiegelt werden.
Verarbeitungstemperatur, mindestens: 15°C
Verbrauch pro Arbeitsgang (l/m²): 0,09l/m²
Anzahl der erforderlichen Arbeitsgänge: 1
Schleifbar nach: Parkettgrundierung wird nicht geschliffen.
Trockenzeit: von 0,5 bis 2Stunde(n)
 
Ökologische Eigenschaften
Inhaltsstoffe
SVHC (besonders besorgniserregende Stoffe): Das verkaufsfertige Endprodukt enthält keinen besonders besorgniserregenden Stoff (SVHC) der Kandidatenliste
VOC (g/l): 56,4g/l
VOC Erläuterung:
Tatsächlicher Wert
Halogenorganische Verbindungen: 0Gew%
 
Servicebereich
Umweltzeichen - Labels - Gütesiegel
EMICODE EC 1<sup>PLUS</sup>
PDF (526 KB)
Ausgestellt am 11. 2. 2021
Gültig bis Februar 2026
 
H- und P-Sätze, Warnhinweise, Gefährdungsklassen
Sonstige Warnhinweise: EUH208 Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on, Gemisch aus: 5-Chlor-2-methyl-2H-isothiazol-3-on [EG nr. 247-500-7] und
2-Methyl-2H-isothiazol-3-on [EG nr. 220-239-6] (3:1), kann allergische Reaktion auslösen.
Wassergefährdungsklasse:
1
 
GISCODE
GISCODE – Behandlung Parkett/Holzfußböden:
W2+ Wasserverdünnbare Oberflächenbehandlungsmittel, Lösemittelgehalt bis 5%, N-Methylpyrrolidonfrei
 
Download
Technisches Merkblatt:
Ausgestellt am 5. 5. 2021
Sicherheitsdatenblatt:
Ausgestellt am 2. 3. 2021
Allgemeine Bauaufsichtliche Zulassung:
Gültig bis 21. 4. 2026
Zulassungsnummer: Z-157.10-49
Nachhaltigkeitsdatenblatt:
Ausgestellt am 5. 5. 2021
sonstige EPDs: nicht vorhanden
 
baubook Deklaration
Gelistet seit: 26. 5. 2021
baubook-Produktindex: 9149 co
 
baubook vorarlbergSeite drucken
Seite weiterempfehlen