GLAPOR Schaumglasplatte PG 900.3
Link zu dieser Seite:
https://www.baubook.at/m/PHP/Info.php?SI=2142735490&SW=5

Hersteller
Glapor Werk Mitterteich GmbH
D-95666 Mitterteich
Deutschland
 
Beschreibung
Produktgruppen: Schaumglas-Dämmplatten
Einsatzbereich (Dämmstoffe):
Aufzählungspunkt Leichtelement
Aufzählungspunkt Perimeterdämmung
Aufzählungspunkt Sockeldämmung
Aufzählungspunkt Vorgehängte Fassade
Aufzählungspunkt Leichtelement
Aufzählungspunkt Zweischaliges Mauerwerk
Aufzählungspunkt Mantelbeton
Aufzählungspunkt Unter Plattenverkleidung
Aufzählungspunkt Unter Verputz
Aufzählungspunkt Kaltdach
Aufzählungspunkt Warmdach
Aufzählungspunkt Oberhalb der Bodenplatte
Aufzählungspunkt Unterhalb der Bodenplatte
Aufzählungspunkt Oberhalb der Kellerdecke
Aufzählungspunkt Unterhalb der Kellerdecke
Aufzählungspunkt Decke über Außenluft, verputzt
Aufzählungspunkt Oberste GD, begehbar
Aufzählungspunkt Oberste GD, zwischen Tragkonstruktion
Aufzählungspunkt Trittschalldämmung unter Estrich
Aufzählungspunkt abgehängte Decke
Aufzählungspunkt bei erhöhter Druckbelastung (zB bei Parkdecks)
Beschreibung des Einsatzbereiches: Nachhaltige Hochleistungsdämmung für Flachdächer, Fassaden, Wände, Keller und Bodenplatten
Produktbeschreibung: GLAPOR Schaumglasplatten für die Wärmedämmung von Gebäuden entsprechend EN 13167 und EAD 040777-00-1201, nicht brennbar A1, dampfdicht und hoch druckfest, stauchungsfrei - aus 100% Recyclingglas.
Produktbilder:
Einsatzstoffe: 100 % hochwertiges, recyceltes Glas
Mineralische Rohstoffe (außer Metalle): 99Gew%
Fossile Rohstoffe: 0Gew%
Recyclinganteil: 90Gew%
Bitumen: 0Gew%
Richtwert: Schaumglasplatten CG-HD (130 kg/m³)
 
Zertifizierungs-, Ausschreibungs- und Förderkriterien
Österreichische baubook-Plattformen
BNB 1.1.6 & QNG 3.1.3 (Deutschland)

Das Kriterium ist relevant und erfüllt.
Das Kriterium ist relevant, die Erfüllung des Kriteriums ist aber nicht nachgewiesen.
 
Technische Eigenschaften
Verwendungsarten laut ÖNORM B 6000 (CG): CG-HD: Schaumglas (Cellular glass), höher druckbelastbar, zB für Parkdecks für LKWs und Feuerwehr-Fahrzeuge, sonst wie CG-D

Abmessungen
Format l x b: 800 mm x 600 mm
600 mm x 400 mm
Dicke: 4 cm
5 cm
6 cm
7 cm
8 cm
9 cm
10 cm
11 cm
12 cm
13 cm
14 cm
Abmessungen (Beschreibung): auch als Gefälleplatten verfügbar: 1 %, 1,7 %, 2 %, 2,5 %, 3,3 %, 5 %, 1:100, 1:58, 1:50, 1:40, 1:33, 1:20
 
Bauphysikalische Kennwerte
Gebrauchstauglichkeit
Brennbarkeitsklasse:
A1
Rauchentwicklung:
s1 = keine/kaum Rauchentwicklung
Brennendes Abtropfen:
d0 = kein Abtropfen / Abfallen
 
Verarbeitungseigenschaften
Verarbeitung (Beschreibung): Außen- und Innendämmung von Dach, Decke, Wände und Böden, unter Estrich, hinter Bekleidungen, gegen Erdreich
Perimeterdämmung (auch bei Grundwasser), lastabtragende Schicht unter Gründungsplatten
Kurzzeichen der Anwendungsgebiete nach DIN 4108-10: DAD, DAA dx, DI, DEO, WAB, WAA, WAP, WZ, WI, WTR, PW dx, PB dx
 
Ökologische Kennwerte
Hintergrunddatenbank Ecoinvent A1
A1-A3 Herstellungsphase
Indikator
Richtwert Einheit
Kernindikatoren für die Umweltwirkung
GWP-fossil Globales Erwärmungspotenzial - fossil 2,42 kg CO2 Äq./kg
GWP-biogenic Globales Erwärmungspotenzial - biogen 0,00 kg CO2 Äq./kg
GWP-total Globales Erwärmungspotenzial - total 2,42 kg CO2 Äq./kg
ODP Abbaupotenzial der stratosphärischen Ozonschicht 2,16·10-7 kg CFC-11 Äq./kg
AP Versauerungspotenzial von Boden und Wasser 0,00859 kg SO2 Äq./kg
EP Eutrophierungspotenzial 0,00482 kg PO43- Äq./kg
POCP Bildungspotenzial für troposphärisches Ozon 0,000637 kg C2H4 Äq./kg
Indikatoren zur Beschreibung des Ressourceneinsatzes
PERE Erneuerbare Primärenergie - als Energieträger 1,86 MJ/kg
PERM Erneuerbare Primärenergie - als Rohstoff 0,00 MJ/kg
PERT Erneuerbare Primärenergie - total 1,86 MJ/kg
PENRE Nicht erneuerbare Primärenergie - als Energieträger 40,9 MJ/kg
PENRM Nicht erneuerbare Primärenergie - als Rohstoff 0,00 MJ/kg
PENRT Nicht erneuerbare Primärenergie - total 40,9 MJ/kg
Quelle: IBO-Richtwerte 2020, ab 17.2.2023
 
 
Ökologische Eigenschaften
Inhaltsstoffe
SVHC (besonders besorgniserregende Stoffe): Das verkaufsfertige Endprodukt enthält keinen besonders besorgniserregenden Stoff (SVHC) der Kandidatenliste
Halogenorganische Verbindungen: 0Gew%
 
Rohstoffgewinnung
Rohstoffherkunft: 100 & hochwertiges, recyceltes Glas
 
Servicebereich
CE-Kennzeichnung
CE-Kennzeichnung: ja
CE-Leistungserklärung:
 
Download
Technisches Merkblatt:
Ausgestellt am 1. 4. 2021
Sicherheitsdatenblatt: nicht vorhanden
Europäische Technische Bewertung (ETA):
ist vorhanden
Ausgestellt am 9. 3. 2021
Prüfanstalt/Aussteller: Deutsches Institut für Bautechnik
 
Händler
A. Pümpel GmbH & Co. KG.
A-6800 Feldkirch
Österreich
 
baubook Deklaration
Gelistet seit: 4. 8. 2021
baubook-Produktindex: 10452 ao
 
Plattformlinks
baubook standarddeklarationSeite drucken
Seite weiterempfehlen