Beschichtungsmasse und Kleber PC® 164
Link zu dieser Seite:
https://www.baubook.at/m/PHP/Info.php?SI=2142735543&SW=5

Hersteller
Pittsburgh Corning Ges.m.b.H.
A-4020 Linz
Österreich
 
Beschreibung
Produktgruppen: Kunststoffspachtelmassen (innen)
Beschreibung des Einsatzbereiches: PC® 164 ist ist im Gebäudeinneren als Einbettmasse auf FOAMGLAS® Dämmung bei Decken oder Wänden geeignet. PC® 164 kann auch als Kleber für Innen- sowie Außenanwendungen eingesetzt werden.
Produktbeschreibung: PC® 164 ist eine lösungsmittelfreie 1-Komponenten-Beschichtungsmasse bzw. Kleber auf Kunstharzbasis, die speziell für die Anwendung auf FOAMGLAS® Platten bestimmt ist.
Einsatzstoffe: Polymerdispersion, mineralische Füllstoffe, Sande und Additive
Nachwachsende Rohstoffe ("Nawaro"): 0Gew%
Richtwert: Kleber - Kunstharzkleber
 
Zertifizierungs-, Ausschreibungs- und Förderkriterien
Österreichische baubook-Plattformen
BNB 1.1.6 & QNG 3.1.3 (Deutschland)

Das Kriterium ist relevant und erfüllt.
Das Kriterium ist relevant, die Erfüllung des Kriteriums ist aber nicht nachgewiesen.
 
Technische Eigenschaften
Bauphysikalische Kennwerte
Gebrauchstauglichkeit
Brennbarkeitsklasse: keine Angabe
 
Verarbeitungseigenschaften
Verarbeitung (Beschreibung): Als Kleber:
PC® 164 ist mit einer Edelstahl Zahntraufel (8 mm) aufzubringen. Die Oberfläche des Mauerwerks oder Betons muss sauber, (oberflächen-) trocken und tragfähig sein. Verunreinigungen und trennend wirkende Substanzen (z.B. Schalöl, Staub) sowie vorstehende Mörtelgrate mit Hochdruckreiniger entfernen, ggf. Oberfläche mit Grundierungskonzentrat verfestigen.
Als Beschichtung:
PC® 164 ist mit einer Edelstahl Traufel aufzubringen. Grundbeschichtung mit ca. 2 kg auftragen und das Armierungsgewebe PC® 150 sofort einbetten, mit einer Überlappung von 10 cm, und erneut überspachteln. Die Struktur des Glasgewebes darf leicht sichtbar sein. Die Beschichtung PC® 164 muss mindestens 48 Stunden (je nach Luftfeuchtigkeit) trocknen bevor eine weitere Beschichtung erfolgt.
Materialbedarf: Als Beschichtung: ca. 2-3 kg/m2
Als Kleber (vollflächig mit Zahnspachtel): ca. 3,5 kg/m2
Offene Zeit von: 15min
Offene Zeit bis: 20min
 
Ökologische Kennwerte
Hintergrunddatenbank Ecoinvent A1
A1-A3 Herstellungsphase
Indikator
Richtwert Einheit
Kernindikatoren für die Umweltwirkung
GWP-fossil Globales Erwärmungspotenzial - fossil 1,09 kg CO2 Äq./kg
GWP-biogenic Globales Erwärmungspotenzial - biogen -0,00500 kg CO2 Äq./kg
GWP-total Globales Erwärmungspotenzial - total 1,08 kg CO2 Äq./kg
ODP Abbaupotenzial der stratosphärischen Ozonschicht 9,72·10-8 kg CFC-11 Äq./kg
AP Versauerungspotenzial von Boden und Wasser 0,00414 kg SO2 Äq./kg
EP Eutrophierungspotenzial 0,00155 kg PO43- Äq./kg
POCP Bildungspotenzial für troposphärisches Ozon 0,000896 kg C2H4 Äq./kg
Indikatoren zur Beschreibung des Ressourceneinsatzes
PERE Erneuerbare Primärenergie - als Energieträger 0,607 MJ/kg
PERM Erneuerbare Primärenergie - als Rohstoff 0,00 MJ/kg
PERT Erneuerbare Primärenergie - total 0,607 MJ/kg
PENRE Nicht erneuerbare Primärenergie - als Energieträger 18,6 MJ/kg
PENRM Nicht erneuerbare Primärenergie - als Rohstoff 8,33 MJ/kg
PENRT Nicht erneuerbare Primärenergie - total 26,9 MJ/kg
Quelle: IBO-Richtwerte 2020, ab 17.2.2023

Anmerkung zur EPD: Generischer Datensatz
 
 
Ökologische Eigenschaften
Inhaltsstoffe
SVHC (besonders besorgniserregende Stoffe): Das verkaufsfertige Endprodukt enthält keinen besonders besorgniserregenden Stoff (SVHC) der Kandidatenliste mit mehr als 0,1 Gew.-% pro Einzelstoff.
VOC (g/l): keine Angabeg/l
Weichmacher: keine Angabe
Halogenorganische Verbindungen: 0Gew%
 
Rohstoffgewinnung
Rohstoffherkunft: keine Angabe
 
Servicebereich
CE-Kennzeichnung
CE-Kennzeichnung: keine Angabe
 
Download
Technisches Merkblatt:
Ausgestellt am 31. 3. 2015
Sicherheitsdatenblatt:
Ausgestellt am 30. 10. 2020
 
Händler
A. Pümpel GmbH & Co. KG.
A-6800 Feldkirch
Österreich
August Rädler GmbH
A-6922 Wolfurt
Österreich
 
baubook Deklaration
Gelistet seit: 7. 9. 2023
baubook-Produktindex: 9461 ax
 
Plattformlinks
baubook standarddeklarationSeite drucken
Seite weiterempfehlen