B+M Farb Power Silikatfarbe
Link zu dieser Seite:
http://www.baubook.at/m/PHP/Info.php?SI=2142735786&SW=2

Hersteller
Baustoff + Metall GmbH
A-1230 Wien
Österreich
 
Beschreibung
Produktgruppen: Silikatfarben (innen)
Beschreibung des Einsatzbereiches: B+M Silikat Innenfarbe ist eine hochwertige, geruchsneutrale, lösungsmittelfreie, Einkomponenten-Silikatfarbe auf Wasserglasbasis mit mineralischen Füllstoffen. Die kalkmatten Anstriche besitzen eine hervorragende Deckkraft bei hohem Weißgrad und sehr hoher Wasserdampfdurchlässigkeit. EN 13300 Kl. 2.1.7 konservierungsmittelfrei
Produktbeschreibung: Anwendungsgebiete: Putze, Mauerwerk, Asbestzement, Beton, Renovierung von Kalk-, Mineral- und Silikatfarbanstrichen. Nicht geeignet für lackierte Oberflächen, PVC und Holz.

Verarbeitung: 1. Anstrich je nach Saugfähigkeit des Untergrundes mit max. 10% Wasser verdünnen, 2. Anstrich mit max. 5% Wasser verdünnen. B+M Innensilikatfarbe kann gerollt, gestrichen und gespritzt (auch airless) werden. Nicht unter +7°Celsius verarbeiten. Pinsel und Arbeitsgeräte sofort nach Arbeitsende mit Wasser reinigen. Während der Verarbeitung und Trocknung für ausreichende Lüftung sorgen.
Beachtung: Die Umgebung der Anstrichflächen, insbesondere Glas, Keramik, Klinker, Naturstein und Metall sind sorgfältig abzudecken. Farbspritzer sind sofort mit viel Wasser abzuwaschen. Zum Schutz der Augen Schutzbrille tragen.

Untergrund: Der Untergrund muss fest und sauber sein. Lockere Altanstriche, insbesondere Leimfarben müssen restlos entfernt werden. Stark saugende bzw. ungleich saugende sowie mürbe und sandende Untergründe mit Silikat Konzentrat festigen (erst nach 12h überstreichbar).

Verbrauch: Je nach Beschaffenheit und Saugfähigkeit des Untergrundes für Grund- und Deckanstrich, ca. 150-200g/m²/Anstrich.

Farbton: weiß

Abzeichnungen von Ausbesserungen, Reparaturen oder Nacharbeiten in der Fläche, hängen von vielen Faktoren ab und sind daher gemäß BFS-Merkblatt Nr.25, selbst bei der Verwendung des Orginal-Beschichtungsstoffes unvermeidbar.

Lösungsmittelverordnung: Unterkategorie a:
Matte Beschichtungsstoffe für Innenwände und –decken
Erlaubter VOC Gehalt lt. LMV 2010: 30 g/l
Tatsächlicher VOC Gehalt: <0,5 g/l

Entsorgung: Sonderabfalldeponie oder Problemstoffsammelstelle. Nicht mit dem Hausmüll entsorgen.
Abfallschlüssel Nr. 57303 nach ÖNORM S2100.
Nachwachsende Rohstoffe ("Nawaro"): 0,4Gew%
Mineralische Rohstoffe: 58Gew%
Kunststoffe: 4,1Gew%
Anteil Wasser: 37,5Gew%
Richtwert: keine Angabe
 
Zertifizierungs-, Ausschreibungs- und Förderkriterien
Keine Kriterien relevant!
 
Technische Eigenschaften
Bauphysikalische Kennwerte
ρ Rohdichte: keine Angabekg/m³
c Wärmespeicherkapazität: keine AngabeJ/(kg·K)
 
Gebrauchstauglichkeit
Glanztyp: stumpfmatt
Nassabriebbeständigkeit (gem. EN 13300):
Klasse 2
Deckvermögen (gem. EN 13300 Abschn. 5.5):
Klasse 1
 
Verarbeitungseigenschaften
Verarbeitung (Beschreibung): keine Angabe
 
Ökologische Eigenschaften
Inhaltsstoffe
SVHC (besonders besorgniserregende Stoffe): Das verkaufsfertige Endprodukt enthält keinen besonders besorgniserregenden Stoff (SVHC) der Kandidatenliste
VOC (g/l): keine Angabeg/l
Weichmacher:
weichmacherfrei
Halogenorganische Verbindungen: keine AngabeGew%
 
Rohstoffgewinnung
Rohstoffherkunft: keine Angabe
 
Servicebereich
Umweltzeichen - Labels - Gütesiegel
Österreichisches Umweltzeichen
PDF (225 KB)
Gültig bis August 2025
 
Download
Technisches Merkblatt:
Ausgestellt am 1. 7. 2021
Sicherheitsdatenblatt:
Ausgestellt am 1. 7. 2021
sonstige EPDs: nicht vorhanden
 
baubook Deklaration
Gelistet seit: 4. 10. 2021
baubook-Produktindex: 10509 ad
 
baubook vorarlbergSeite drucken
Seite weiterempfehlen